Säulen zum Licht im Krematorium Baumschulenweg

Krematorium-Baumschulenweg-Treptow-Fotolocation-2

Meine heutiges Fotomotiv führt dich in den Berliner Stadtteil Treptow. Das Krematorium Baumschulenweg ist ein beeindruckendes Gebäude von den Architekten Schultes und Frank. Ich muss vorab sagen, dass ich nicht im Gebäude war, nur davor und mit Blick hinein. Das Fotografieren und Filmen der Architektur ist nur mit Einwilligung des Krematoriums Berlin erlaubt. So stand ich leider vor verschlossenen Türen. Also schaut am besten auf deren Webseite, wie und ob es an dem Tag möglicherweise eine Führung gibt, wenn ihr hinfahrt und ob es da möglich ist Fotos zu machen.

Krematorium-Baumschulenweg-Treptow-Fotolocation-1
Beton und klare Linien dominieren den Bau des Krematoriums Baumschulenweg in Treptow

Fotomotiv Krematorium Baumschulenweg in Treptow

Im “Krematorium Baumschulenweg” dominiert Sichtbeton. Die Säulenhalle ist sehr eindrucksvoll durch die neunundzwanzig schlanken Säulen, die hoch zum Licht ragen. Ich habe “nur” durch das Fenster fotografiert (nicht immer ganz einfach durch Spiegelung auf dem Glas), war aber auch dabei schon sehr beeindruckt von der Kombination aus Beton und Licht. Dadurch hat es etwas von einem Ägyptischen Tempel.

Krematorium-Baumschulenweg-Treptow-Fotolocation-2
Die Säulenhalle im Krematorium Baumschulenweg mit eindrucksvollem Lichtspiel

So kommst du zum Krematorium Baumschulenweg in Berlin Treptow


Hast du Lust auf noch mehr Fotolocations in Berlin?

Ich halte immer wieder Ausschau nach neuen Locations für spannende Fotos – nicht nur in Berlin. Willst du mehr? Dann schau dich gerne um. Hier zum Beispiel findest du mehr zum Thema Lost Places in Berlin oder auch zu Fototouren und Fotoworkshops in Berlin. Oder hier habe ich dir auch ein paar Ideen aufgeschrieben, wie du selbst nach neuen Fotolocations in deiner Nähe suchen kannst. Oder schau doch mal hier zum Thema fotografieren lernen allgemein.


fotografieren-lernen-gratis-ebook
Gratis E-Book für dich

Geheimtipps zu Fotolocations & hinzu das gratis Fotobuch!

Willst du neue Orte zum fotografieren entdecken? Dann melde dich jetzt für den gratis Newsletter an.

✓ Regelmäßig neue Fotoorte entdecken
✓ Tipps zu geheimen Fotolocations
✓ Tolle Ideen zum fotografieren lernen
✓ Zugang zur geschlossenen Facebook Gruppe erhalten
✓ Gratis E-Book direkt nach der Anmeldung

Nach der Anmeldung bekommst du dein gratis Download-Link für mein neues E-Book.


 

Comments

comments

lars poeck

lars poeck

Hier schreibe ich über mein Lieblingsthema: Die Fotografie. Ich schreibe über meinen Weg das Fotografieren zu lernen, mich verbessern zu wollen und stets neugierig zu bleiben.

Leave a Response