Entfesselte Kreativität mit Mario Dirks: Videoworkshop für Systemblitz-Fotografie

blitzlicht-fotografie-workshop

Früher oder später gelangt ihr auf eurem Weg Fotografieren zu lernen auch mit dem Thema Blitzlicht-Fotografie in Berührung. Wie sind denn deine Erfahrungen mit der Blitzlicht Fotografie? Alter Hase oder Neuland? Ich find Blitzlicht-Fotografie cool. Das hab ich schon beim Lesen des Buches “Fotos Nach Rezept – Teil 2” von Benjamin Jaworskyj gemerkt. Dass ich zudem gerne Video-Workshops anschaue, war mir spätestens nach der Foto-Workshop DVD von Martin Krolop klar. Doch habe ich immer noch massiven Aufholbedarf im Bereich Blitzlicht-Fotografie. Um so mehr freue ich mich, dass ich jetzt mit “Entfesselt blitzen! Kreative Fotografie mit Systemblitzen” von Mario Dirks eine weitere Inspirationsquelle zum Thema Blitzlicht-Fotografie gefunden habe. Videos sind super zum anschauen und nachmachen.

Mehr aus deinem Blitzlicht rausholen

Mario ist Fotograf, Autor und Trainer. Wir haben uns vor einigen Wochen bei dem Fotoworkshop in New York kennengelernt. Also kann ich aus persönlicher Erfahrung sagen: Erklären kann Mario – und sogar so, dass ich es verstehe! Wenn du also Lust hast einmal mehr aus deinem Blitzlicht raus zu holen, dann schau dir den Videoworkshop “Entfesselt blitzen! Kreative Fotografie mit Systemblitzen” unbedingt mal genauer an.

Entfesselt-blitzen-Kreative-Fotografie-Systemblitzen
Einsam im Wald – ein Motivaufbau im Videoworkshop von Mario Dirks (Foto aus Videoworkshop)

Kurzzeitsynchronisation: Überliste deine Kamera

highspeedsync-Fotografie
Sobald ich über 1/200 als Verschlusszeit komme, zieht sich ein schwarzer Streifen über das Bild (Foto aus Videoworkshop)

Bisher hatte ich immer einen schwarzen Streifen über meinem Foto, sobald ich über 1/200 Sekunde gegangen bin bei einem Foto mit Blitz. Aber oft ist es zu hell und ich muss per Verschlusszeit mein Foto abschatten. Das wird zum Beispiel notwendig bei Fotos am Tage mit offener Blende. Aber wie gehe ich das an?

Das erklärt mir Mario im Rahmen der Lektion zur Kurzzeitsynchronisation sehr anschaulich. Kurzzeitsynchronisation findest du übrigens je nach Kamera-Hersteller auch unter FP Sync (Nikon) oder Highspeed Sync (Canon). FP steht für Focal Plane und heisst Schlitzverschluss.

Die Nacht zum Tag machen – American night Effekt lernen

Mario erklärt viele unterschiedliche Blitz-Effekte und Techniken. So auch den “American Night” oder auch “Day for Night” Effekt, benannt nach dem gleichnamigen Film “Day for Night” von François Truffaut, bei dem per Lichttechnik der Tag zur Nacht gemacht wurde.

Action Fotografie mit Blitz

blitzlicht-action-fotografie
Kreative Action Shootings im Video-Workshop

Marios Bruder ist Triathlet. Vielleicht ist das einer der Gründe, weshalb es im Workshop auch viel um das Thema Action-Fotografie mit Blitz geht.

Dabei ergeben sich lustige Setups, die in der Entstehung sehr skurril ausschauen. Das fertige Foto aber versetzt einen in Staunen. Wahnsinn, was man mit Blitzen für tolle Effekte erzielen kann. Wie ihr das genau angeht, erfahrt ihr anhand toller Beispiel im Workshop.

action-fotografie-workshop-blitz
Kalt Dusche für das Model – tolle Tipps für coole Action Fotografie: Mit Blitz wirkt es noch cooler! (Foto aus Videoworkshop)

Fotozubehör selber basteln – Zubehör für die Praxis

diy-black-foamie-thing
“Ich hab da schon mal was vorbereitet” – DIY-Bastelstunde für Blitzfoto-Zubehör

Mario ist Foto-Workshop Profi. Es kommen viele teils sehr unterschiedliche Themen im Workshop zur Sprache wie Blitz bei Sport und Action, Tabletop, Studioportrait mit Blitz und mehr. Zudem gibt es auch eine Rubrik mit DIY und Low-Budget Ideen.

Das finde ich ja immer super, da ich ja auch gerne so Sachen mache wie Blitz-Diffusor selber bauen. So zeigt Mario – quasi als der Jean Pütz der Fotografie – wie ihr euch einen Waben-Vorsatz, eine Snoot oder ein Black Foamie Thing für wenig Euro selber bastelt.

Live-Workshops mit Mario

Regelmäßig lädt er zu Workshops auf seine alte Heimat Norderney. So hat er dort kürzlich einen spannenden Workshop mit Fotografen Kollege Jean Noir veranstaltet. Wer also in Ergänzung zum Video auch die Live-Workshops mit Mario ausprobieren möchte, sollte unbedingt auf der Webseite von Mario Dirks nach den kommenden Terminen schauen. Hier könnt ihr übrigens auch einen Erfahrungsbericht meines Workshops mit Marion in New York lesen.

7 Stunden kompakt Blitzlicht-Fotografie Input

Entfesselt-blitzen-kreative-Fotografie
Entfesselt blitzen! – Kreative Fotografie mit Systemblitz

Der Workshop zeigt in 7 Stunden – quasi einem ganzen Foto-Workshop Tag – unzählige Tipps und Tricks für die eigene Blitzlicht Fotografie. Dabei gefällt mir die unprätentiöse Art mit der Mario ran geht. Wenn etwas nicht gleich auf anhieb mit der Einstellung klappt, erklärt er was er an der Kamera umstellt. Sher hilfreich, denn genau jene Ecken und Kanten tauchen spätestens beim ersten eigenen Versuch auf die Ideen nach zu machen.

Vorteil eines Video-Workshops ist wie immer, dass ihr euch immer ein Kapitel raus sucht und das selber nachmachen könnt. So bestimmt ihr das eigene Tempo und den eigenen Lernfortschritt. Ich habe nun jedenfalls einen ganzen Haufen neuer Ideen für meine nächsten Shooting-Ideen. Wird also Zeit, dass ich meinem Blitz einen festen Platz in meiner Fototasche gönne.

Hier noch ein kurzer Vorschau-Trailer zum Video-Workshop

Hier erfahrt ihr mehr über den Video-Workshop und über die Inhalte, die Euch auf der DVD bzw. dem Download erwarten. Als Download ist der Workshop ebenfalls verfügbar auf der Rheinwerk Verlags-Webseite.

 

Comments

comments

lars poeck

lars poeck

Hier schreibe ich über mein Lieblingsthema: Die Fotografie. Ich schreibe über meinen Weg das Fotografieren zu lernen, mich verbessern zu wollen und stets neugierig zu bleiben.

Leave a Response