Gewinne 1×2 Tickets für “Erde Extrem” von National Geographic-Fotograf Carsten Peter

Fotograf-Carsten-Peter-Erde-Extrem

Fotograf Carsten Peter ist fasziniert von Vulkanen. Hast du Lust mit ihm auf eine spannende Reise zu gehen? NATIONAL GEOGRAPHIC Fotograf Carsten Peter stellt in einer LIVE Dia-Reportage die Extreme der Natur vor. Ihm reicht es nicht, nur an den gefährlichsten Vulkanen zu fotografieren. In Afrika steigt er sogar in den aktiven Krater des Nyiragongo-Vulkans im Kongo. Hier brodelt der größte Lavasee der Erde und verspritzt Fontänen von glühendem Gestein.

Fotograf-Carsten-Peter-Erde-Extrem
Fotograf Carsten Peter erlebt die “Erde Extrem”

Wer sich dieses Erlebnis nicht entgehen lassen will, sollte sich folgende Termine in den nächsten Tagen vormerken:

08.12.2014 – 20:00 Berlin, Globetrotter Ausrüstung; Filiale Berlin
09.12.2014 – 20:30 Hamburg, Globetrotter Ausrüstung; Filiale Hamburg
10.12.2014 – 20:30 Köln, Globetrotter Ausrüstung; Filiale Köln
11.12.2014 – 20:30 Dresden, Globetrotter Ausrüstung; Filiale Dresden

Gewinnspiel: Gewinne 1×2 Tickets für eine der Shows

Aufgepasst: Ich habe die schöne Gelegenheit 1×2 Tickets für den Besuch einer der Shows der LIVE Dia-Reportage von NATIONAL GEOGRAPHIC Fotograf Carsten Peter zu verlosen. Die Teilnahem geht ganz einfach! Schreibt dazu einfach in das Kommentarfeld unter diesem Beitrag oder auf Facebook oder GooglePlus unter den Post, in welcher Stadt ihr gerne dabei sein wollt (E-Mail im Kontaktfeld nicht vergessen!). Teilnahmeschluss ist Sonntag, 18 Uhr. Das Los entscheidet und der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Viel Erfolg!

Hier findet ihr mehr Infos zu der LIVE Dia-Reportage.

Wer sich vorab schon mal etwas einlesen will, dem sei auch das Fotobuch “Vulkane: Expeditionen zu den gefährlichsten Kratern der Welt” von Carsten Peter empfohlen.

Hier gibt es eine kleine Vorschau zu der Event-Reihe:

 

Comments

comments

lars poeck

lars poeck

Hier schreibe ich über mein Lieblingsthema: Die Fotografie. Ich schreibe über meinen Weg das Fotografieren zu lernen, mich verbessern zu wollen und stets neugierig zu bleiben.

2 comments

Leave a Response