Der Photo Summit Berlin – ein Traum für Fotoworkshop-Fans!

photo-summit-referenten

Am 10. Oktober erfüllt sich Konstantin Kutzer einen Traum. Er veranstaltet den ersten Photo Summit Berlin. Der Photo Summit ist ein Fotografen-Event mit insgesamt 28 Workshops, Show-Shootings und Vorträgen zum Thema Fotografie und Bildbearbeitung. Hast du Lust dabei zu sein und direkt von Profi-Fotografen zu lernen? Mit dabei sind unzählige Fotografen-Stars der Branche. Ich präsentiere mit ig-fotografie.de den Photo Summit und freue mich auf die vielen Workshops und Veranstaltungen am 10. Oktober 2015 (ein Samstag) hier in Berlin. Ganz unten findest du einen Link für 50% Rabatt auf dein Photo Summit Berlin Ticket!

Photo Summit Berlin
1 Tag, 28 Workshops – ein volles Programm. für kleines Geld

Um mehr über den Photo Summit Berlin zu erfahren, habe ich kürzlich mit Veranstalter Konstantin Kutzer gesprochen. Wie kam er auf die Idee, was erwartet dich bei dem Event und wie kannst du für dich das meiste raus ziehen aus dem Tag.

Konstantin, wie bist Du auf die Idee für den photo-summit-berlin gekommen?

Konstantin-Kutzer-Photosummit
Photo Summit Berlin Initiatior Konstantin Kutzer

Letztes Jahr organisierte ich mehrere Modelsharings in Berlin, um von und mit anderen Fotografen zu arbeiten und zu lernen. Die Fotografen tauschten sich bei diesen Shootings intensiv darüber aus, welche Workshops sie bei welchem Fotografen bereits besucht haben und von wem sie noch unbedingt lernen wollen. Da ein solcher Workshop oft kostspielig ist, kam mir die Idee alle Top-Fotografen und Bildretuscheure an einem Ort zu versammeln, von ihnen zu lernen und sich zu vernetzen – in Berlin. Geboren war die Idee „Photo Summit Berlin“.

1 Tag, 28 Workshops – ein volles Programm. Wie kann man als Besucher das meiste raus ziehen aus dem Tag?

Ich empfehle jedem Besucher sich mit dem Programm bereits vorab aktiv auseinanderzusetzen. Welche Fotografen oder Bildbearbeiter bewundere ich besonders? Wo möchte ich mich noch verbessern? Welches Thema spricht mich besonders an? Diese Fragen kann sich jeder Besucher vorab stellen und dementsprechend sich sein eigenen Tag mit bis zu fünf Workshops und Show-Shootings zusammenstellen. Zu guter Letzt kann ich allen nur wärmstens ans Herz legen sich vor Ort untereinander zu vernetzen, Visitenkarten auszutauschen und gemeinsam zukünftige Projekte zu planen. Dann nimmt jeder Besucher für sich den größtmöglichen Benefit mit.

Sollte man sich seine Workshops schon vorab reservieren oder wird das am Veranstaltungstag gemacht?

Wenige Wochen vor dem Veranstaltungstag werde ich an alle Teilnehmer eine Rundmail schicken und fragen, wer sich für welchen Workshop interessiert. Aber das ist eher für die Stuhlplanung gedacht als dass es für die Teilnehmer dann verbindlich ist. Grundsätzlich wird sich jeder Besucher auch noch am Veranstaltungstag umentscheiden dürfen.

Was hast Du mit dem Thema Fotografie & Bildbearbeitung zu tun?

Vor etwa 2 Jahren habe ich mein Interesse für die Fotografie entdeckt. Denn tatsächlich sagen Bilder mehr als tausend Worte. Ich hatte mir Bilder verschiedener Fotografen angeschaut und sie haben bei mir Gefühle hervorgerufen, die man mit Worten nicht beschreiben konnte. Und genau das wollte ich auch können. Also fing ich an mich mit der Fotografie auseinander zu setzen. Zuerst besuchte ich einen Fotokurs an der Volkshochschule. Schnell merkte ich, dass es mir nicht reicht und entschied mich von und mit anderen Fotografen zu lernen.

Ich rief die Facebook-Gruppe Modelsharing-Berlin ins Leben und organisierte mehrere gemeinsame Shootings. Leider nimmt die Organisation des Events so viel Zeit in Anspruch, dass ich schon länger nicht mehr selbst zum Fotografieren komme. Das hole ich alles nach dem Photo Summit Berlin nach 😉

Was fotografierst du am liebsten?

Am liebsten fotografiere ich Menschen. Egal ob Portrait, Fashion oder Boudoir. Hauptsache der Mensch steht im Mittelpunkt.

Hast du einen Lieblings-Fotospot in Berlin?

Hab ich nicht.


Jetzt 50% Rabatt für Photo Summit Berlin sichern!

Da ig-fotografie.de beim Photo Summit Berlin als Sponsor mit dabei ist, habe ich die schöne Gelegenheit euch Tickets zum Sponsoring-Rabatt von 50% für das “1 Tag, 28 Workshops” Event zu ermöglichen. Aber nicht zu lange warten, da nur begrenzt verfügbar!

Jetzt Ticket sichern!


Hier ein kurzer Trailer zu dem Event


Hier ein paar Eindrücke zu den Referenten und Workshops

Das komplette Seminar-Programm bekommst du auf photo-summit-berlin.com. Doch habe ich hier mal nach einigen der Fotografen und ihrer Art der Fotografie recherchiert.

Jean Noir, People/Editorial-Fotograf aus aus München

Welcher Look passt zu deiner Bildserie oder einem einzelnen Bild? Wie kreierst du deine eigene „Handschrift“? In diesem Seminar zeigt Jean Noir, wie er in Photoshop den für ihn typischen Bildlook erstellt und gibt Tipps, wie auch du einen Stil mit Wiedererkennungswert entwickelst.

Gabor Richter, Bildbearbeiter mit ganz speziellem Stil

Der Anfang eines Bildes entsteht meistens immer erst im Kopf. Wie seine Ideen entstehen und wie er sie aus dem Kopf bekommt, um dies später in Photoshop zu bearbeiten, das zeigt er in diesem Workshop.

Felix Rachor, Fotograf Beauty/Portrait

Erlebe live wie Felix Rachor im Bereich Beauty und Portrait arbeitet. In diesem Show-Shooting geht es um die Basis, die man braucht, um professionelle Bilder zu fotografieren. Felix verrät seine Tricks in Sachen Vorbereitung, Makeup, Styling, Technik und Licht.


Jetzt 50% Rabatt für Photo Summit Berlin sichern!

Da ig-fotografie.de beim Photo Summit Berlin als Sponsor mit dabei ist, habe ich die schöne Gelegenheit euch Tickets zum Sponsoring-Rabatt von 50% für das “1 Tag, 28 Workshops” Event zu ermöglichen. Aber nicht zu lange warten, da nur begrenzt verfügbar!

Jetzt Ticket sichern!

 

 

Comments

comments

lars poeck

lars poeck

Hier schreibe ich über mein Lieblingsthema: Die Fotografie. Ich schreibe über meinen Weg das Fotografieren zu lernen, mich verbessern zu wollen und stets neugierig zu bleiben.

Leave a Response