Gewinne 1×2 Tickets für „Erde Extrem“ von National Geographic-Fotograf Carsten Peter

Fotograf-Carsten-Peter-Erde-Extrem

Fotograf Carsten Peter ist fasziniert von Vulkanen. Hast du Lust mit ihm auf eine spannende Reise zu gehen? NATIONAL GEOGRAPHIC Fotograf Carsten Peter stellt in einer LIVE Dia-Reportage die Extreme der Natur vor. Ihm reicht es nicht, nur an den gefährlichsten Vulkanen zu fotografieren. In Afrika steigt er sogar in den aktiven Krater des Nyiragongo-Vulkans im Kongo. Hier brodelt der größte Lavasee der Erde und verspritzt Fontänen von glühendem Gestein.

Fotograf-Carsten-Peter-Erde-Extrem
Fotograf Carsten Peter erlebt die „Erde Extrem“

Wer sich dieses Erlebnis nicht entgehen lassen will, sollte sich folgende Termine in den nächsten Tagen vormerken:

08.12.2014 – 20:00 Berlin, Globetrotter Ausrüstung; Filiale Berlin
09.12.2014 – 20:30 Hamburg, Globetrotter Ausrüstung; Filiale Hamburg
10.12.2014 – 20:30 Köln, Globetrotter Ausrüstung; Filiale Köln
11.12.2014 – 20:30 Dresden, Globetrotter Ausrüstung; Filiale Dresden

Gewinnspiel: Gewinne 1×2 Tickets für eine der Shows

Aufgepasst: Ich habe die schöne Gelegenheit 1×2 Tickets für den Besuch einer der Shows der LIVE Dia-Reportage von NATIONAL GEOGRAPHIC Fotograf Carsten Peter zu verlosen. Die Teilnahem geht ganz einfach! Schreibt dazu einfach in das Kommentarfeld unter diesem Beitrag oder auf Facebook oder GooglePlus unter den Post, in welcher Stadt ihr gerne dabei sein wollt (E-Mail im Kontaktfeld nicht vergessen!). Teilnahmeschluss ist Sonntag, 18 Uhr. Das Los entscheidet und der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Viel Erfolg!

Hier findet ihr mehr Infos zu der LIVE Dia-Reportage.

Wer sich vorab schon mal etwas einlesen will, dem sei auch das Fotobuch „Vulkane: Expeditionen zu den gefährlichsten Kratern der Welt“ von Carsten Peter empfohlen.

Hier gibt es eine kleine Vorschau zu der Event-Reihe:

Spannende Fotoaufgaben: Deine Ideen sind gefragt

Architektur fotografieren in Berlin

besser fotografieren - das buchKomm raus aus der Komfortzone! Kennst du spannende Fotoaufgaben? Dann will ich sie wissen! Unter allen Teilnehmern verlose ich eine Ausgabe des Buches „Besser Fotografieren: Die hohe Schule der kreativen Fotografie“ von George Barr.

Fotoaufgaben: Hast du gute Ideen für mich?

Ich möchte demnächst einen Beitrag über tolle Fotoaufgaben schreiben. Hast du gute Ideen für mich? Zum Beispiel: Fotografiere einen Monat lang jeden Tag ein Selfie. Oder ab sofort Fotografiere ich Details meinen Arbeitsweg. Ich fotografiere für einen Woche immer aus der Hüfte statt durch den Sucher zu schauen. Es gibt so viele tolle Themen, die wir uns vornehmen können. Manche gehen schnell, manche sind längere Projekte. Aber das hilft bei der Aufgabe Fotografieren lernen.

Zum Beispiel: Heute fotografiere ich nur in schwarzweiß

Meine letzte Herausforderung, die ich mir gestellt habe, war: Heute fotografiere ich nur in schwarzweiß. Eigentlich bin ich da nicht sehr geübt drin. Aber genau das hat den Reiz für mich ausgemacht. Ich musste alle Motive vorher überlegen – wie wirken Licht und Schatten zusammen. Gibt es spannende Texturen oder Oberflächen. Wie ist die Architektur? Toll, was dabei dann oft passiert …

Architektur fotografieren in Berlin
Fotoaufgabe schwarzweiß: „Boys Dream“

Wie kannst du mitmachen: Kommentieren und gewinnen

Also, wenn du eine gute Idee hast, dann schreibe sie in das Kommentarfeld unter diesem Beitrag. Wenn du magst, kannst du mir auch gerne zusätzlich ein Foto zu der Aufgabe schicken an lars (at) ig-fotografie.de (schreib gerne dazu, ob ich das Foto veröffentlichen darf!).

Oder poste deine Aufgabe über Twitter mit dem Hashtag #Fotoaufgabe und dem Zusatz @vegasworld. Auf unserer Facebook-Seite oder auf unserer Google+ Seite geht’s natürlich auch. Ganz wie du willst.

Ich freue mich auf deine Idee!

PS: Teilnahmeschluss ist Sonntag (17.08.2014), 12 Uhr Mittag. Den/die Gewinner(in) entscheidet das Los. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.


Kostenlose Tipps für Fotolocations, Foto-Aufgaben und Fotografieren lernen?

Willst du mit mir zusammen das Fotografieren entdecken? Dann melde dich jetzt für den Newsletter an.