scenic landscape of road in mountainous valley against misty sky

Tag 2: Sehen lernen – Wir erkennen unser Motiv

In der Fotografie geht es immer darum, etwas sichtbar zu machen oder auf seine Weise in Vorstellung und Interpretation ins richtige Licht zu setzen. Allzuoft haben wir dann den Gedanken: „Wow, das sieht toll aus, da muss ich ein Foto machen.“ Aber dann ist es im Nachhinein nicht so, wie ich es gesehen hatte. Was ist schief gegangen?

Wir nehmen das „Sehen“ als selbstverständlich wahr. Doch genau das ist es nicht: Wir müssen trainieren, genauer hinzusehen und gewisse Dinge überhaupt erst wahrzunehmen. Diese Aufmerksam­keit ist vielen von uns verloren gegangen. Wir sind bequem gewor­den. Lass uns starten mit dem „Abenteuer des Sehens“.

Wie lerne ich Sehen?

Welche Form hat dein Sichtfeld? Du siehst ein ovales Bild, das zu den Rändern unscharf wird. Oder? Deine Kamera hingegen zeigt nur einen Teil deines Sichtfeldes – in rechteckiger Form. Du wählst aus und bist verantwortlich, was du auf deinem Foto zeigst!

Dieses Bild hat ein leeres alt-Attribut; sein Dateiname ist Kamerasucher-Rechteck.jpg.
Als kleine Übung: Schneide dir ein Stück Pappe aus und schneide ein Rechteck rein. Das ist das fotografische Sichtfeld. Alles was du hier nicht siehst, ist nicht in deinem Foto – und andersherum.

Also wie lernst du nun Sehen? Du lernst es ständig! Immer wieder wirst du Dinge neu betrachten, in einem anderen Licht und mit einem anderen Gefühl im Herzen. Zu Beginn ist Übung wichtig. So wie wir lesen gelernt haben: Buchstabe für Buchstabe, von links nach rechts, Wort für Wort. Wir wurden schneller. Irgendwann haben wir Worte übersprungen, trotzdem erfassen wir Sinn und Inhalt.


Praxistipp: Ich sehe was, was du nicht siehst

Kennst du noch das Kinderspiel „Ich sehe was, was du nicht siehst“? Eine Person sieht sich im Raum um. Dabei sucht sie einen Gegenstand, eine Farbe oder Form aus. Alle anderen Teilnehmer raten um die Wette.

Nehmen wir die Idee mal als Fotospiel. Was siehst du? Zum Beispiel: „Ich sehe was, was du nicht siehst, und das ist rund.“ Lass andere raten.
Oder bitte den anderen, die Augen zu schließen. Fotografiere ein Objekt im Raum. Dieses muss er wiederfinden.

Dieses Bild hat ein leeres alt-Attribut; sein Dateiname ist ich-sehe-was-1024x718.jpg.
Fotografiere einmal kleine, auf den ersten Blick unscheinbare Dinge in deinem Zuhause. Wichtig bei dieser Übung: Geh nah ran und fotografiere nur kleine Ausschnitte.

Tagesaufgabe: Wir machen uns auf Motivsuche

Diese Übung scheint auf den ersten Blick sehr banal und einfach, aber du musst dich gut konzentrieren. Einige kennen diese Übung auch schon aus meinen anderen Workshops. Doch mache ich diese Übung auch immer wieder. Vor allem ist die Übung toll, um Sehen und Wahrnehmung zu trainieren.

Dieses Bild hat ein leeres alt-Attribut; sein Dateiname ist 8bbf18f0-b503-4d43-aed2-a86d43401c43.jpg.
  • Begib dich mit einer Kamera in einen Raum in deinem Zuhause, z.B. deine Küche, den Dachboden oder deine Garage. Es reicht eine einfache Kompaktkamera oder das Smartphone mit Kamerafunktion.
  • Wähle zu erst einmal nur den Automatikmodus (oder das Kameraprogramm mit dem du dich wohl fühlst) – denn es geht noch nicht um die Kamera-Technik.
  • Nun hast du 30 Minuten Zeit, um 30 Dinge in diesem Raum zu fotografieren.
  • Aber Achtung: Es gilt, dass du nur an diesem Ort bleiben sollst und nicht zwischen den Orten hin- und her wechselst.
  • Zusätzlichen Spaß macht es, wenn du einen Bekannten bittest, dir beim Betrachten der Fotos zu erzählen, was das Foto zeigt und wo dieser Gegenstand steht. Oder macht einen Rollentausch, und er fotografiert Dinge in deiner Wohnung, die du wieder erkennen musst. 

Deine Fotos als Collage

Bei dieser Übung wirst du mehr als ein Foto präsentieren wollen. Dazu der Tipp: Auf der Webseite https://www.fotojet.com/de/apps könnt ihr übrigens auch ganz schön Fotos als Collagen zusammenstellen und runterladen!

Ich freu mich auf deine Fotos.

4.3 4 votes
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest

120 Comments
Neuster
Ältester Am meisten bewertet
Inline Feedbacks
Schau Dir alle Kommentare an

Claudia Krosny
Claudia Krosny
1 Jahr zuvor

Ups hier das Bild

Collage_20210827_103235.jpg
Claudia Krosny
Claudia Krosny
1 Jahr zuvor

Da ich die ganze Woche im Urlaub war, hinke leider auch ich hinterher. Hier meine fotocollage aus dem Wohnzimmer.

Monika
Monika
1 Jahr zuvor

Guten Abend,
noch schnell eine Collage von mir zur gestrigen Aufgabe. Ich hinke hinterher… Leider nur mit dem Handy geknipst. Viele Grüße!

inCollage_20210825_210944649.jpg
Moni
Moni
1 Jahr zuvor

Ein fröhliches Moin aus Hamburg. Ich bin Moni und komme erst heute dazu, meine Bilder zu zeigen. Ich bin auch durch mein Wohnzimmer gelaufen. Interessant fand ich, dass bei einigen Fotos meine Cam nicht auslösen wollte. Der Lösung nach dem Warum bin ich noch auf der Spur. Mit Sicherheit stimmten die Einstellungen nicht. Ich habe alles mit Einstellung A fotografiert. Meine Cam ist eine Olympus OMD EM10. Ich knipse auch alles, was mir vor die Linse kommt. Es gibt viel zu viele tolle Motive, als sich nur auf ein Thema zu beschränken…. oder??

Challenge Tag 2.jpg
Judith
Judith
1 Jahr zuvor

Hallo in die Runde, Bin gerade bei Freunden und daher etwas spät dran. Hier meine Küchencollage, mit dem Smartphone fotografiert.

20210825_122851.jpg
Petra
Petra
1 Jahr zuvor

Guten Morgen,
ich hab mich gestern gleich im Büro bedienen müssen, mangels ausreichend Zeit zuhause 🙂 jetzt hoffe ich nur, das mit dem Hochladen klappt… Lieben Gruß, Petra

FotoJet.jpg
Petra
Petra
Antwort an  lars poeck
1 Jahr zuvor

Dankeschön Lars 🙂
zumindest die Orte, wo unsere Reinigungsdame nicht hingelangt, kenne ich jetzt auch 😀

Monika FRONTZECK
Monika FRONTZECK
Antwort an  Petra
1 Jahr zuvor

Super

Winfried
Winfried
1 Jahr zuvor

Hallo zusammen,
ich bin sogar noch später dran. Fotos aus dem Arbeitszimmer

Collage Kopie.jpg
Sonja
Sonja
1 Jahr zuvor

Hallo zusammen,
ich bin heute etwas spät dran 🙁

wirlernensehen1.png
Angelika
Angelika
1 Jahr zuvor

Hallo an alle,leider komme ich erst abends dazu meine E-Mails zu lesen,aber ich hab sofort meine Kamera geschnappt und war in meinem Wohnzimmer auf suche.Ich hab dabei die Vollautomatik bei meiner Canon eingestellt,was ich sonst nicht mache.Leider kann ich meine Fotos nicht anhängen,sind wohl zu groß und ich weiß nicht genau,wie man sie verkleinert.

Gertraud
Gertraud
1 Jahr zuvor

Es hat Spaß gemacht,hier sind meine Ergebnisse,von einem Rundgang durch das Nähzimmer.

Übung.jpg
Helmut
Helmut
1 Jahr zuvor

Hallo Lars und die anderen Mitstreiter,

hier meine heutigen Ergebnisse. Wie immer eine sehr interessante Aufgabe. Den Raum kann man den Bildern entnehmen. Allen einen schönen Abend.

Küche 1.jpg
Küche 2.jpg
Küche 3.jpg
Birgit
Birgit
1 Jahr zuvor

Die Werkstatt meines 16-jährigen Sohnes war mein Entdeckungsfeld. Wow, wieviele Details es da zu entdecken gibt. Das hat mir sehr viel Spaß gemacht. Der Hinweis auf auf fotojet ist super. Habe so was noch nie gemacht. Vielen Dank Lars!

Werkstattcollage.jpg
WerkstattfotoII.jpg
Astrid
Astrid
1 Jahr zuvor

Bin mal durch die Räume gegangen und habe vom Wohn- und Bastelzimmer sowie von der Küche ein paar Fotos gemacht. Interessant, worauf man auf einmal alles achtet…
Wünsche allen noch einen wunderschönen Abend

Küche.jpg
Wohnzimmer.jpg
Bastelzimmer.jpg
Maggie
Maggie
1 Jahr zuvor

Das hat wirklich großen Spaß gemacht und ich habe mein Wohnzimmer neu entdeckt
Habt alle einen schönen Abend

C244DC67-8D01-4B2C-A811-5F59F3E9624C.jpeg
Bettina
Bettina
1 Jahr zuvor

Da ich frisch umgezogen bin und noch aus Kartons lebe, war diese Aufgabe gar nicht so einfach.

Die Aufgabe hat aber dennoch enorm Spaß gemacht und je mehr Bilder ich gemacht habe, desto mehr fand ich neue Motive.

Ort: Küche und aufgenommen habe ich die Bilder mit meinem iPhone XS Max. Denn zu meiner Schande habe ich meine Canon irgendwo in einem Karton gut aufbewahrt.

Collage-Küche.jpg
Bille W.
1 Jahr zuvor

Ich war eben mit meiner EOS in meinem Zimmer mal auf Entdeckertour und habe von ein paar meiner Fundstücke eine Collage erstellt

ich finde es total interessant was ihr alle so fotografiert habt!

fotor_1629829750064.jpg
Last edited 1 Jahr zuvor by Bille W.
Kerstin Ciecinski
Kerstin Ciecinski
1 Jahr zuvor

aus dem Wohnzimmer

FotoJet2.jpg
FotoJet1.jpg
Monika
Monika
1 Jahr zuvor

Mein Wohnzimmer

FotoJet.jpg
Dagmar
Dagmar
1 Jahr zuvor

Hier mein Rundgang durch das Wohnzimmer. Hätte noch etliche Fotos mehr machen können! Hat riesigen Spaß gemacht.

DSC_4879.jpg
DSC_4887.jpg
DSC_4895.jpg
DSC_4897.jpg
DSC_4901_2.jpg
DSC_4907.jpg
DSC_4912_2.jpg
DSC_4918_2.jpg
DSC_4928_2.jpg
DSC_4930.jpg
DSC_4931.jpg
DSC_4933.jpg
DSC_4935.jpg
DSC_4960.jpg
DSC_4962_2.jpg
DSC_4964.jpg
DSC_4965.jpg
DSC_4975.jpg
DSC_4986_2.jpg
DSC_4988.jpg
PeggySue
PeggySue
1 Jahr zuvor

Hier meine Collage, Wohnzimmer

photocollage_2021824172345954.jpg
Günter
Günter
1 Jahr zuvor

Mein Zimmer

K1024_Collage-1.JPG
Jürgen
Jürgen
1 Jahr zuvor

Hallöchen, Bin nun auch soweit, aber bissel Arbeiten war auch noch heut.
Unschwer zu erkennen, das ist mein Büro zu hause.Mein Camera ist eine
Sony DSC-HX400V und im IA Modus. Die Motivsuche war echt spannend.

FotoJet.jpg
Bea Stampfli
Bea Stampfli
1 Jahr zuvor

Hallo Zusammen.
So ich war in meiner Küche 🙂 da kommen viele Sachen zusammen, und macht richtig Spass. Fotografiert habe ich mit meinem Huawei P30 pro

Collage_20210824_161758_resized_20210824_041844010 (002).jpg
Margitta
Margitta
1 Jahr zuvor

Diese Motive habe ich in unserem Treppenhaus gefunden. Hätte nicht gedacht, dass ich da so viele Fotos machen kann. Es hat mir viel Spaß gemacht, auf Motivsuche zu gehen.

AC59D1D3-BF52-479D-8CCB-CF17AE8FC374.jpeg
6DCB7632-5DB9-4305-97EF-E1C84F6AF35D.jpeg
Regina Schmidt
1 Jahr zuvor

So, bin nun auch soweit und denke, man kann unser Büro erkennen.
Allerdings stellte ich fest, man sollte auch ab und zu putzen und nicht nur fotografieren(grins) aber man kann nicht alles haben
Als Objektiv war ein Tamron 18-270 im Einsatz allerdings mit der Einstellung A

page.jpg
Regina Schmidt
Antwort an  lars poeck
1 Jahr zuvor

Hallo Lars
ja Spass hatte ich und obwohl ich schon immer gut hinschaue, fand ich es doch anspruchsvoll genau hinzusehen.Ich glaube, das werde ich öfters tun
Gruß Regina

Simone Weißwange
Simone Weißwange
1 Jahr zuvor

So ich habe mich dazu entschieden, Motive auf unserer “Terasse” zu suchen, denn während ich beim Mittagessen saß, viel mein Blick auf das kleine Spielzeug Holz Auto von den Kindern das noch auf dem Boden lag und ich sah unsere Deko Kiste usw und überlegte, warum nicht hier?
Ich bin bin örtlich begrenzt und probierte einiges aus. Hier nun meine Auswahl die auch irgendwie am besten in die Kollage passte.

Da ich sowieso viel mit dem Makro Objektiv unterwegs bin, fällt mir das night so schwer. Allerdings habe ich diesesmal ausschließlich das Handy verwendet.

IMG_20210824_141118.jpg
Last edited 1 Jahr zuvor by Simone Weißwange
Friederike
Friederike
1 Jahr zuvor

Auch mir hat die Suche nach Motiven sehr viel Spaß gemacht und ohne es zu merken, hatte ich mehr Bilder in der halben Stunde gemacht als vorgegeben waren. Ich habe versucht noch ein wenig mit verschiedenen Objektiven und Belichtungen zu spielen. So ist ein Bild vollkommen überbelichtet und man kann nur noch teilweise ausmachen, was der Gegenstand ist…
Objektive habe ich ein Fisheye, ein 55er und ein 85er genutzt.

FotoJet.jpg
Ulla
Ulla
1 Jahr zuvor

Hallo, ich bin Ulla und habe schnell mal ein paar Bilder im Wohnzimmer gemacht
Viele Grüße
Ulla

6AF4433B-950B-4822-AB12-653DE1E096E5.jpeg
068E7757-9D8C-4D6C-9066-776AFDEE6ABD.jpeg
2FD35277-3208-4525-824B-3E0E0DAA6419.jpeg
7F675DE3-FE72-447B-9568-7017812F6C71.jpeg
10059642-E72A-46F2-9A10-D916CE36CF0F.jpeg
12E6FA4B-5C3E-47B1-8C59-9A2050F95CD4.jpeg
512F86EC-C69D-4864-9A2E-F614C1B67D31.jpeg
3520FFCA-A216-44BE-9AEA-9D075B7147E7.jpeg
6ECD3D1E-06E3-42F7-923B-58E59ADDB875.jpeg
7AEEB9A5-3EA2-4AFE-9983-BBA7089A88C4.jpeg
Kerstin
Kerstin
1 Jahr zuvor

Die Suche nach Motiven war interessant und hat Spaß gemacht. Der Nebeneffekt: Das Bad ist jetzt sauber! Ich wollte ja nicht Staub und Wasserflecken fotografieren und eine Armatur soll ja strahlen und das tut sie jetzt auch wieder.

FotoJet (2).jpg
Thomas H.
Thomas H.
1 Jahr zuvor

Hallo,
toll Eure Collagen sehen zu können. Ich habe mich in der Küche und im Arbeitszimmer betätigt. In der Küche war ich noch eher im Normalmodus, im Arbeitszimmer dann noch näher rangegangen und die Strukturen erforscht. War sehr spannend….
Danke für die interessante Aufgabe!
VG Thomas

küche.jpg
Arbeitszimmer Tom.jpg
Steffi P.
Steffi P.
1 Jahr zuvor

Hallo, auch ich war in der Küche unterwegs und habe fotogene Ecken gefunden.

photocollage_2021513172141194Küche.jpg
Sabine
Sabine
1 Jahr zuvor

So, nun bin ich auch endlich dazu gekommen, mir die Aufgabe “Sehen lernen” vorzunehmen. Eigentlich müsste ich diese Übung jeden Tag machen, aber unter der Woche habe ich kaum noch Energie nach der Arbeit 🙁
Ich habe mir mein Bad ausgesucht und das ist dabei herausgekommen:

FotoJet_collage Bad.jpg
Karin Theilen
Karin Theilen
1 Jahr zuvor

Danke, Lars, für die Hilfe! Dann schicke ich jetzt noch meine Collage! Jetzt ist sie zu klein. Das wird noch!

Heike
Heike
1 Jahr zuvor

So bevor es an die 3.Aufgabe geht, hier auch endlich noch eine kleine Badezimmerzusammenfassung.

inCollage_20210512_053607425 (1)-min.jpg
Silke
1 Jahr zuvor

Das hat mega viel Spaß gemacht – danke für diese tolle Idee.

DEBDA829-4722-4948-BF95-19100ABF4F27.jpeg
6BA8CE8F-53D9-4854-B0DE-E932441817B7.jpeg
Karin Theilen
Karin Theilen
1 Jahr zuvor

Hallo, hier kommen meine Wohnzimmerfotos. Das hat einfach Spaß gemacht und eure Collagen anzusehen auch! Aber ich schaffe es nicht, meine 16-Bilder-Collage so kleinzurechnen, dass 2 MB nicht überschritten werden und alles noch erkennbar ist. HILFE!!! Erst mal eine kleine Auswahl …

23.jpg
30.jpg
32.jpg
34.jpg
36.jpg
39.jpg
Wolfgang
Wolfgang
Antwort an  Karin Theilen
1 Jahr zuvor

Hallo Karin, ich hatte dasselbe Problem: die Verkleinerung der Bilder auf unter 2 MB hat mit den von Lars angegebenen Software nicht geklappt.

Ich habe dann Irfan View verwendet: “Bearbeiten>
Bild> Grösse ändern> solange probieren, bis die akzeptable MB Grösse Upload zulässt.

Ad IrfanView dazu: https://www.youtube.com/watch?v=9OfJz15XZEE

Ralf
Ralf
1 Jahr zuvor

Ich war im Wohnzimmer unterwegs. Es war toll wieviel man sieht, wenn man sich Zeit lässt und bewusst auf die Sachen schaut …

Wohnzimmer.jpg
Petra
Petra
1 Jahr zuvor

Ich war in der Küche unterwegs – war erstaunt, wieviel hier zu sehen (und entdecken) war. Hat großen Spaß gemacht!

ED1EDB51-E0B1-4DEA-B394-536E8A12E7BD.jpeg
042C114B-AD47-4944-8FD9-A2041524E9AB.jpeg
115C1FFD-9FDD-48B0-8051-1530FDAE00E7.jpeg
46593536-405E-4F67-90B3-B4DB9D6AF6F1.jpeg
89EDD6E3-9C5C-4ACF-A012-B96DD33CCE63.jpeg
45CA768F-7DA2-4651-BE12-988B835DE054.jpeg
Claudia
Claudia
Antwort an  Petra
1 Jahr zuvor

Ich mag auch die farbliche Zusammenstellung z.B. in der linken Collage

Andrea
Andrea
1 Jahr zuvor

Habe mich auch mal in der Küche umgeschaut…

Collage.jpg
Anja77
Anja77
1 Jahr zuvor

Meine Collage stammt aus meinem Wohnzimmer. Es waren gleich Motive im Kopf. Aber die Suche nach 30 Motiven hat mich so in den Bann gezogen dass ich sämtliche Ecken und Winkel aus dem Wohnbereich auseinander genommen habe.

Collage_Fotor.jpg
Claudi
Claudi
1 Jahr zuvor

Auch ich war in meiner Küche unterwegs und habe gestaunt, wie viele Möglichkeiten es da gab.

FotoJet (1).jpg
Marco Wiesendanger
Marco Wiesendanger
1 Jahr zuvor

Ich war wegen einer grossen Sitzung lange in meinem Büro und machte da gleich die Aufgabe.

2021-05-11_20h35_04-min.png
Margit
Margit
1 Jahr zuvor

Einfach mit dem Handy fotografiert.

E9858F39-B9EB-4E9D-95FB-AF575ADFBAB5.jpeg
898B50DA-5BF7-49EC-83B3-444E00B6393F.jpeg
AF28699C-8201-4253-9892-B3718D189415.jpeg
72DC553A-3329-4A66-81AE-3818211F5A0C.jpeg
8BAF0C3E-5841-41BE-A06B-8FAC3A0DF138.jpeg
Ingo
Ingo
1 Jahr zuvor

Hallo,
hier meine Auswahl.

IMGP1176.jpeg
IMGP1175.jpeg
IMGP1180.jpeg
IMGP1160.jpeg
IMGP1153.jpeg
IMGP1164.jpeg
IMGP1154.jpeg
Michael
Michael
1 Jahr zuvor

Im Wohnzimmer unterwegs. Ich habe tatsächlich ca. 30 Fotos gemacht aber nicht alle sind wirklich sehenswert. Daher hier eine kleine Auswahl.

Aufgabe Nr. 2.jpg
Romy
Romy
1 Jahr zuvor

Ich habe mich im Garten umgesehen. Dazu bin ich auf einer begrenzten Fläche geblieben und hab mich nur vor und zurück bewegen müssen. Ich hätte in der Zeit von 15 Minuten schon 30 Dinge zusammen.

Und ich muss sagen das ich wider mal erstaunt bin was es so für Vielfalt gibt.

20210511_201639.jpg
20210511_201612.jpg
20210511_201443.jpg
20210511_201707.jpg
20210511_201537.jpg
20210511_201413.jpg
Anna
Anna
1 Jahr zuvor

Guten Abend,
ich habe mich in meinem Bad umgeschaut und versucht eine kleine Collage zu basteln.

Collage_Fotor.jpg
Sofica Bianca
Sofica Bianca
1 Jahr zuvor

Hi.
Das ist meine Arbeit heute.

Sofica Bianca
Sofica Bianca
Antwort an  Sofica Bianca
1 Jahr zuvor
20210511_201328.jpg
20210511_201255.jpg
20210511_194420.jpg
20210511_201242.jpg
Irmgard Großekathöfer
Irmgard Großekathöfer
1 Jahr zuvor

Hallo, ich hab mich, wie man sehen kann, im Bad umgeschaut.

Irmgard Großekathöfer
Irmgard Großekathöfer
Antwort an  Irmgard Großekathöfer
1 Jahr zuvor

Kann mir Jemand sagen was ich falsch mache oder wie ich es richtig mache, dass man meine Bilder auch sehen kann? ich versuche es noch mal.

01.jpg
02.jpg
03.jpg
04.jpg
05.jpg
Sofica Bianca
Sofica Bianca
1 Jahr zuvor

Hi.
Ich habe ein Schmuckstück als Beute für meine Fotos ausgewählt.

Steffi
Antwort an  Sofica Bianca
1 Jahr zuvor

Klickt auf den Namen, um die Fotos zu sehen!

120
0
Ich freue mich auf Deinen Kommentar.x
Scroll to Top