grey and black camera on green background

Tag 3: Wir zaubern unscharfe Hintergründe

Träumst du von mystisch wirkenden und unscharfen Hintergrün­den? Dazu braucht es die Magie der Blende! Damit kannst du eine so genannte geringer Tiefenschärfe erzeugen. So trennst du dein Hauptmotiv vom Hinter­grund und erzeugst das charakteristische Bokeh. Um das Thema geht es heute!


Doch vorab nochmals ein herzliches Willkommen – auch für alle Teilnehmer, die in der nun laufenden Challenge neu hinzu gekommen sind. Wahnsinn! Wir sind über 1.000, die lernen und mitlesen. Super!

Für euer Notizbuch: Dieses sind die Aufgaben der letzten Tage:

Zudem möchte ich Dich noch einmal herzlich einladen, denn am kommenden Sonntag (Sonntag, dem 29. August wird es um 15 Uhr) treffen wir uns alle zum großen “Live-Webinar für Fotografie Anfänger und Amateure“.

Da möchte ich Euch so einige spannende Tipps geben und mir zudem auch so einige der Fotos aus unseren Challenge-Tagen anschauen und Feedback geben. 


Nun lass uns aber starten mit der Magie der Blende!

„Bokeh“ bedeutet übrigens „unscharf“ oder „verschwommen“. Die Wirkung der Tiefenschärfe ist übrigens abhängig von der Blendenöffnung. Wenn die Blende maximal geöffnet ist, so sprechen wir von der Offenblende.

Hier habe ich ein Blatt mit einer sehr geringen Tiefenschärfe durch Wahl der Offenblende (f/2) fotografiert.

Was macht die Blende?

Die Blende in deiner Kamera regelt Lichtmenge und Tiefenschärfe

Blende, Verschlusszeit und ISO sind die wichtigsten Kamera-Technik-Begriffe, die du dir merken solltest. Es geht in den technischen Grundlagen der Fotografie immer im das Zusammenspiel aus:

  • Belichtung
  • Zeit
  • Blende
  • und ISO (Empfindlichkeit)

Ich fotografiere im manuellen Modus. Das ist gar nicht so schwer. Dazu musste ich aber eben jene die drei Begriffe und deren Zusammenspiel verinnerlichen.

Die Blende regelt die Schärfentiefe (oder häufig auch Tiefenschärfe). Diese Tiefenschärfe beschreibt das Maß für die Ausdehnung des scharfen Bereichs über dein Bild. Naja, oder einfach gesagt: Was ist scharf in deinem Foto und was ist unscharf.


Die Blende – von weit geöffnet und bis ganz geschlossen

Die Blende besteht aus kreisförmig angeordnete Lamellenblechen und befindet sich im Objektiv. Die Lamellen verengen oder erweitern die Öffnung für das Licht, je nach Wahl deines Blendenwertes.
-> Links ist die Blende weit geöffnet (z.B. f/1.4 oder f/2 und es ist nur dein fokussiertes Motiv scharf, der Rest im Foto ist unscharf.
-> Rechts hingegen ist die Blende sehr weit geschlossen (f/16 oder f/22) und es ist fast alles in deinem Foto scharf.

Die Blende ist verantwortlich für Tiefenschärfe und Lichtmenge

Nehmen wir uns also die Blende vor. Die Blende ist die Öffnung im Objektiv und verantwortlich für zwei wichtige Dinge in deinem Foto:

  • die Lichtmenge, die auf den Sensor fällt
  • Tiefenschärfe (der Bereich der Unschärfe auf deinem Foto)

Mit der Wahl der Blende regelst du, wie viel Licht auf den Kamerasensor gelangt und wie viel in deinem Foto verschwommen und wie viel scharf abgebildet ist. Super, denn damit können wir diese faszinierenden unscharfen Hintergründe zaubern. Die verleihen unserem Foto den echten Wow-Faktor!


Techniktipp: Zeitautomatik (AV/A) – perfekt zur Übung mit Blendengröße

Das Programm zur Blendenvorwahl ist auf deiner Kamera als A oder AV = Aperture Value
  • Im Programm der Blendenvorwahl oder Zeitautomatik (auf deiner Kamera als A oder AV = Aperture Value zu finden) gibst du deiner Kamera die Blende vor und regelst so die Tiefenschärfe (also die Unschärfe).
  • Das tolle daran ist, dass die Belichtungszeit automatisch angepasst wird. Schon mal vorab verraten: Blende, ISO und Belichtungszeit hängen auf faszinierende Weise zusammen. Wenn du Lust hast das zu lernen, dann bist du in meinem alsbald startenden Kurs Fotografieren lernen – ganz einfach bessere Fotos.
  • Das Kamera-Programm (Blendenvorwahl oder Zeitautomatik (auf deiner Kamera als A oder AV zu finden) ist übrigens super, wenn du Menschen im Porträt fotografierst und unscharfe Hintergründe magst.

Ein Tipp: Bokehwirkung verstärken

Licht und Reflexion im Hintergrund (z. B. Kerzen­licht, Abendsonne) kann die Bokehwirkung verstärken. Eine große Blende mit kleinem Blendenwert (z. B. f2,0) und zudem Fokus auf einen kleinen Bild­bereich erzeugt eine große Unschärfe im restlichen Foto.

Wieder habe ich die Blende weit geöffnet (f/4) und habe auf den Busch im Vordergrund fokussiert.
Dieser Wert zeigt dir deine gewählte Blende (hier Blende f/4)

Meine ersten Erfolge mit tollen unscharfen Hintergründen hatte ich übrigens mit einer Fest­brennweite. Eine Festbrennweite ist ein Objektiv, dass keinen Zoom hat und nur eine feste Brennweite. Ich empfehle ein 50­mm­ oder 85­mm­ Porträtobjektiv.

Wichtig ist die Lichtstärke – also wie groß die maximale Blendenöffnung ist. In der Regel haben Festbrennweiten eine Offenblende von f/2 oder sogar f/1,8. Wenn du das Thema spannend findest, erzähle ich dir dazu aber auch noch viel mehr in meinem Kurs Fotografieren lernen – ganz einfach bessere Fotos.

Noch ein Hinweis für die Wirkung der Unschärfe in deinem Foto

Wie gesagt, trennst du per geringer Tiefenschärfe das Hauptmotiv vom Hintergrund und erzeugt so das charakteristische Bokeh. Die Wirkung der Tiefenschärfe ist abhängig von der Blendenöffnung. Gelingt dir die Bokehwirkung nicht auf Anhieb, so ist der Abstand zwischen Vorder-­ und Hintergrund ggf. nicht groß genug oder der Vordergrund ist zu weit vom Objektiv entfernt. Wie du auf den Beispielfotos siehst, so sind die Häuser im Sonnenuntergangsfoto sowie die Blätter des restlichen Baumes im oberen Foto weiter vom Hauptmotiv entfernt.


Tagesaufgabe: Trenne das Motiv vom Hintergrund

Hier habe ich auf den regennassen Boden fokussiert und die Blende sehr weit geöffnet. Eine tolle Wirkung ergibt sich dadurch.
  1. Wähle an deiner Kamera das Programm Zeitautomatik (A/AV). Damit kannst du kannst du der Kamera die Blende vorgeben. Der Rest wird automatisch angepasst.
  2. Stelle einen kleinen Blendenwert ein (also wir öffnen die Blende sehr weit). Je nach Objektiv sollte der Wert zwischen f/1,8, f/2 oder f/4 liegen. Das F ist übrigens die Abkürzung für das englische Wort Focal Length (die Brennweite). Dazu lernen wir aber auch mehr meinem Kurs Fotografieren lernen – ganz einfach bessere Fotos.
  3. Suche dir ein Hauptmotiv (Person oder Gegenstand) und platziere es vor einem weiter entfernten (vielleicht sogar beleuchteten) Hintergrund.
  4. Dank weit geöffneter (großer) Blende und Fokus auf dem Hauptmotiv wird sich im Hintergrund ein spannendes Bokeh ergeben. Variiere den Abstand zu dem beleuchteten Hinter­grund und beobachte, wie sich das Bokeh verändert.

Bonusaufgabe: Kreative Unschärfe – das Motiv verändern

Hast du nach der heutigen Aufgabe noch Energie? Oder bist du schon etwas weitere? Dann habe ich hier noch eine Bonusaufgabe für dich. Es geht wieder um die Blende, doch diesmal wird es etwas verrückt!


Fotos verkleinern

Ach so, da wir in den kommenden Wochen viel mit Fotos und dem hochladen zu tun haben, so bitte ich dich immer nur kleine Fotos hoch (maximale Pixelgröße der langen Kante 1200px – kann man toll ich Lightroom so raus rechnen).

Oder ansonsten eine Webseite um dein Foto gut zu komprimieren ist zum Beispiel die Webseite www.iloveimg.com/de/bild-skalieren oder auch compressjpeg.com/de/

Hier noch eine Erklärung, wenn du Probleme hast dein Foto auf die richtige Größe zu rechnen.

4.5 6 votes
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest

125 Comments
Neuster
Ältester Am meisten bewertet
Inline Feedbacks
Schau Dir alle Kommentare an

Monika
Monika
1 Jahr zuvor

Da bei mir das Wetter nicht so mitspielt, habe ich Fotos aus dem Archiv genommen.

FotoJet.jpg
Winfried
Winfried
1 Jahr zuvor

Ich kann auch nur Fotos aus dem Archiv zeigen, weil ich wegen einer Katarakt-Operation am rechten Auge diese Woche nicht wirklich mobil bin.

Banküberfall-8705.jpg
Olga-0741.jpg
Skateboard-8336.jpg
Eichhörnchen-3549.jpg
Schmetterling-8648.jpg
Eis-5600.jpg
Lilie-5862.jpg
Rolls Royce-8672.jpg
Jürgen Mendel
1 Jahr zuvor

Auch ich mag das Freistellen von Objekten vor allem im Makrobereich mittels Schärfe / Unschärfe.

_DSC0014-2.jpg
_DSC4608-2.jpg
_DSC4797.jpg
Astrid
Astrid
1 Jahr zuvor

Besser spät als nie. Die Aufgabe ist wirklich super, weil ich dieses Spiel von Schärfe und Unschärfe sehr mag. Wünsche allen noch einen wunderschönen Tag heute…

IMG_2175-min.JPG
20190921_656-3.jpg
IMG_1289-2.jpg
Michael
Michael
1 Jahr zuvor

Dieses Bild hatte mir besonders gefallen durch die Lichtreflextion.

Das einsame Blatt (2).jpg
Bettina
Bettina
1 Jahr zuvor

Ich pers. mag Bilder mit unscharfen Hintergründen. Deswegen hat diese Aufgabe mir auch so viel Spaß gemacht und das, obwohl ich nur das Starter Objektiv besitze.

IMG_0739.png
IMG_1322.png
IMG_1312.png
Bettina
Bettina
Antwort an  lars poeck
1 Jahr zuvor

Hallo Lars, vielen Dank für das Feedback.

Liebe Grüße

Last edited 1 Jahr zuvor by Bettina
Moni
Moni
1 Jahr zuvor

Guten Abend
hier meine Fotos zum heutigen 3. Challenge-Tag
Ich liebe diesen verschwommenen Hintergrund 🙂

Challenge Tag 3.jpg
PeggySue
PeggySue
1 Jahr zuvor

Hallo,
es hat wirklich viel Spaß gemacht. HIer noch ein Foto aus der Konserve.

IMG_1561.jpg
Monika
Monika
1 Jahr zuvor

Zum Thema Unscharfer Hintergrund zwei Fotos aus der Konserve…

DSC_8035.jpg
DSC_6637.jpg
Helmut
Helmut
1 Jahr zuvor

Hallo Zusammen,

die Aufgabe hat echt Spaß gemacht. Leider fällt mir die Auswahl heute selber schwer. Deswegen habe ich einfach 4 Collagen daraus gemacht.
Nicht nach den reifen Brombeeren nachfragen, die gibt es seit der Aufnahme nicht mehr.

Bokeh 2.jpg
Bokeh 3.jpg
Bokeh 4.jpg
Bokeh 1.jpg
PeggySue
PeggySue
1 Jahr zuvor

Hier eine kleine Auswahl

IMG_3351.jpg
IMG_4196.jpg
IMG_4199.jpg
IMG_4205.jpg
IMG_4198.jpg
PeggySue
PeggySue
1 Jahr zuvor

Meine Kamera kann nur bis Blende 5,6

Ingrid
Ingrid
1 Jahr zuvor

Da heute nicht genug Zeit für neue Fotos war, habe ich auch einen Griff ins Archiv gemacht. Die Fotos zeigen Experimente mit der Blende….

DSC02930.jpeg
DSC02743.jpg
DSC02855.jpg
Angelika
Angelika
1 Jahr zuvor

Schönen guten Abend,ich hinke etwas hinterher und hoffe,meine Bilder von Tag 2 heute zeigen zu können,wenn es denn mit dem verkleinern geklappt hat.

IMG_1235.jpg
IMG_1241.jpg
IMG_1242.jpg
IMG_1243.jpg
Elli
1 Jahr zuvor

Verschiedene Anwendungen des unscharfen Hintergrundes

BB08A10A-7BAE-4A3E-9886-56ECDBB5075E.jpeg
7662F9B4-E270-4888-B910-59F2F3985F14.jpeg
BBB8A334-64A5-475C-86CB-945E7441DE29.jpeg
5E391147-390A-41FD-8B43-5EE5BD27205E.jpeg
Petra
Petra
1 Jahr zuvor

Guten Abend,
hier mal eine Beeren- vom Strauch-Trennung.

DSC_0986.jpeg
Bille W.
1 Jahr zuvor

Puh gar nicht so einfach nach der Arbeit noch ein schönes Motiv zu finden… Deswegen musste eben meine Deko herhalten

Ich habe mal die verschiedenen Blenden-Einstellungen in einer Collage festgehalten. Der Unterschied ist schon sehr deutlich sichtbar

Mein Objektiv fängt erst bei einem Blendenwert von 3,5 an, aber bei den Lichtverhältnissen die ich hatte war 5 die tiefste Einstellung.

IMG_20210825_201218.jpg
Kerstin Ciecinski
Kerstin Ciecinski
1 Jahr zuvor

Leider schaffe ich es heute nicht mehr, raus zu gehen. Hier ein paar Fotos von vor ein paar Wochen.

Collage1.jpg
Manuela
1 Jahr zuvor

Da ich es gestern leider nicht mehr geschafft habe, komme ich heute mit ein paar Bildern aus dem Archiv ☺️

1. 60 mm f5.6
2. 44 mm f5.6
3. 60 mm f5.6
4. 30 mm f5.6

71216967-6EA3-4DAA-B91D-EFCAE1BCE25E.jpeg
3C92D896-CC64-4E67-B23F-C4F03C4AAB0A.jpeg
9C951D16-6089-4769-9FD1-BB9E06389408.jpeg
B10EAFB6-53EF-4FFE-ABEF-98E7D41543DD.jpeg
Margitta
Margitta
1 Jahr zuvor

Heute hatte ich nur ganz wenig Zeit und habe deshalb ein paar Fotos mit dem Handy im Garten gemacht. Das Portrait ist nicht heute entstanden, sondern vor ein paar Wochen mit der Canon EOS 700D.

5306949D-A2DD-4B1F-8AB6-1EC70E3ED472.jpeg
4B7FE035-96A4-4844-853D-A71ABE609E76.jpeg
5394F572-7CA1-4A89-9EF3-9B46C8271DF7.jpeg
F7FD7477-3AE0-4AF2-9B72-324D237F4302.jpeg
752F6837-4F09-4A53-BDDC-7551DD92552C.jpeg
Julia Herbinger
Julia Herbinger
1 Jahr zuvor

Bei dem Versuch die gestrige Aufgabe nachzuholen bin ich leider gescheitert. Mein Baby bekommt gerade Zähne… Dabei sind allerdings ein paar Bilder entstanden, die zwar unspektakulär sind, aber zur heutigen Aufgabe passen.
Die Unschärfe in Bildern empfinde ich als sehr stimmungsvoll. Sie eignet sich nicht nur für Portraits.

IMAG6409.jpg
Wolfgang
Wolfgang
1 Jahr zuvor

ad: Schärfe – Unschärfe ein Versuch

9. settembre2013_07 Val Maira unbenannt-350.jpg
Simone Weißwange
Simone Weißwange
1 Jahr zuvor

Bild 1 Blende 6,7 bei 105mm
Bild2 Blende 5,6 bei 300mm
Bild 3 Blende 2,8 bei 105mm

Ich liebe ein schönes Bokeh.

20210819132228_IMG_6372-01.jpeg
FB_IMG_1629831131256.jpg
FB_IMG_1627936075052.jpg
Günter
Günter
1 Jahr zuvor

Tag 3: Unscharfe Hintergründe
Machte richtig Spaß.
1 Foto mit Blende 5,6 die anderen mit 1,8 (Objektiv mit fester Brennweite 50mm (-> 80mm Kleinbildformat)).

K1024_IMG_0625-01.JPG
K1024_IMG_0646-01.JPG
K1024_IMG_0650-01.JPG
K1024_IMG_0661-01.JPG
Dagmar
Dagmar
1 Jahr zuvor

Hallo zusammen,
habe mich im Garten und vor dem Haus ausgetobt. Mein Objektiv war 50mm von Sigma. Die Blenden habe ich von 1.4 bis 8 gewählt.
Ich hoffe, die Bilder gefallen.
LG
Dagmar

DSC_4995 Kopie.jpg
DSC_4998 Kopie.jpg
DSC_5005 Kopie.jpg
DSC_5009_2 Kopie.jpg
DSC_5012 Kopie.jpg
DSC_5013 Kopie.jpg
DSC_5018_2 Kopie.jpg
DSC_5019_2 Kopie.jpg
DSC_5025_2 Kopie.jpg
DSC_5032 Kopie.jpg
DSC_5033_2 Kopie.jpg
DSC_5034 Kopie.jpg
DSC_5035 Kopie.jpg
DSC_5036_2 Kopie.jpg
DSC_5037 Kopie.jpg
DSC_5038 Kopie.jpg
DSC_5041 Kopie.jpg
Sonja
Sonja
1 Jahr zuvor

Hallo zusammen,
ich hatte auch Gelegenheit ein paar Fotos heute zu machen. Hier mein persönliches Best of von heute.
Ich hoffe es gefällt auch anderen

Bild01.png
Bild02.png
Bild03.png
Bild04.png
Jürgen Wulff-Löffler
Jürgen Wulff-Löffler
1 Jahr zuvor

Oh je hab die Bilder vergessen sorry,
Gruß Jürgen

FotoJet 2..jpg
Gertraud
Gertraud
1 Jahr zuvor

Zwei Versuche um ein schönes Bokeh zu bekommen. Einmal mit einem Makro Obfektiv und einmal mit einer Festbrennweite 55mm

20010825-GB204005.jpg
20010825-GB204002-Bearbeitet.jpg
Simone
Simone
Antwort an  Gertraud
1 Jahr zuvor

Das zweite Bild gefällt mir gut.

Regina Schmidt
1 Jahr zuvor

Irgendwo schwirrt mein Foto nun schonmal in der WWW – Welt, dabei ist es doch gar nicht soooo schlecht
LG.Regina

P2620659.jpg
Regina Schmidt
1 Jahr zuvor

So, bin nun endlich dazu gekommen wenigstens 1 Foto im Garten zu machen.

Jürgen Wulff-Löffler
Jürgen Wulff-Löffler
1 Jahr zuvor

Hallöchen, heut war ich mal im Garten unterwegs, schaut mal was draus geworden ist.
Überzeugend noch nicht. Welche Fehler mach ich ?
Zum Einsatz kam heut meine Sony Alpha 6000 mit einem SEL 50/1,8f.
Gruß Jürgen

Monika
Monika
1 Jahr zuvor

Hallo zusammen,
auch ich fotografiere sehr gerne am liebsten in der freien Natur.
Habe eine Canon PowerShot SX 70 HS und bin mit meiner Kamera eigentlich zufrieden.
Nun eine kleine Auswahl an Bilder von mir, ich hoffe, sie gefallen Euch.

batch_Großer Fuchs 2.JPG
batch_IMG_1868.JPG
batch_IMG_1905.JPG
batch_Petunie.JPG
batch_IMG_1869.JPG
batch_IMG_1900.JPG
batch_IMG_1945.JPG
batch_IMG_1970.JPG
batch_IMG_1903.JPG
batch_Himbeeren 2.JPG
Monika
Monika
1 Jahr zuvor

Ich fotografiere sehr gerne, hier sind einige Bilder von mir, die wohl hier herein passen,
allerdings nehme ich meine Canon PowerShot SX 70HS dafür.
Ich hoffe, ich kann hier trotzdem mitmachen?

batch_Großer Fuchs 2.JPG
batch_IMG_1868.JPG
batch_IMG_1905.JPG
Monika
Monika
Antwort an  lars poeck
1 Jahr zuvor

Ich wollte diesen Beitrag löschen, weil ich mehr Fotos zeigen wollte,
aus diesem Grunde hatte ich nochmals einen Beitrag eingesetzt.
Entschuldigung dafür

Kerstin
Kerstin
1 Jahr zuvor

Ich habe mich für eine kleine Frühstücksszenerie entschieden. Das Objektiv hat eine Blendenzahl von F/3.5 bis F/22. Den maximalen und minimalen Wert habe ich ausprobiert. Die beiden Bilder sind mit der max. möglichen Blendenöffnung aufgenommen. Eines hat den Salzstreuer im Vordergrund scharf und das zweite einen scharfen Hintergrund. Das Experiment mit der Blende F/22 hat sowohl einen scharfen Vorder- als auch Hintergrund ergeben, aber häufig waren die Bilder verwackelt. Also: Was gelernt.

_1040368.JPG
_1040362.JPG
Bojan
Bojan
1 Jahr zuvor

Vor längerer Zeit hat mir mein Bruder das 50mm Festbrennweitenobjektiv gekauft mit f/1.8. Es wurde sehr schnell zu meinem Lieblingsobjektiv.
Hier ein Versuch von mir an meiner neuen Kaffeemühle für die Aufgabe…ich weiß bin ein wenig spät dran, hätte es aber dennoch gerne hergezeigt und Kommentare dazu 😀

2021-05-13_20h58_29.png
Ralf
Ralf
1 Jahr zuvor

Hallo, anbei meine ‘unscharfen Fotos’ aus dem Garten. Wegen des regnerischen Wetters sind sie aus dem letzten Sommer …

DSC_0714 (2).jpg
DSC_0802 (2).jpg
Steffi P.
Steffi P.
1 Jahr zuvor

Hallo, hier kommen meine Unschärfe-Fotos. Kurz in Nachbars Garten gewesen ;-)))

photocollage_2021513175459826[1].jpg
Sabine
Sabine
1 Jahr zuvor

Heya zusammen,
heute war ich mal ein fleißiges Bienchen und habe Aufgabe 3 auch noch gemacht.
Wie schön, dass ich vor meiner Haustür viel Grünes habe, so brauchte ich nur auf den Balkon zu gehen.
Als ich aber mal dabei war, bekam ich richtig Lust auf mehr… 🙂

_MG_1381.jpg
_MG_1382.jpg
_MG_1387.jpg
Andrea
Andrea
1 Jahr zuvor

Hallo, hier kommen 2 meiner Unschärfe Fotos, fotografiert mit meiner Canon EOS 1000D und Standard Objektiv 18-55 mm. Einmal eines meiner momentanen Lieblingsmotive (Trommelstöckchen; Brennweite 29 mm, Blende F4.5) und damit Ihr sehr, dass auch was anderes als Blumen geht, ein Metallgriff (selbe Einstellung). Jetzt schau ich mal, ob ich die Tag 4 Aufgabe auch noch schaffe 🙂

IMG_0005 (2).jpg
IMG_0009 (2).jpg
Sandy
Sandy
1 Jahr zuvor

hey,
ich hatte es gestern leider nicht mehr geschafft mein Foto hier hoch zu laden. Das hole ich dann hiermit nach.

IMG_8412_kl.jpg
Marco Wiesendanger
Marco Wiesendanger
1 Jahr zuvor

Mir gings nicht gut, hatte Kopfschmerzen. Dennoch lies ich es mir nicht nehmen die Foto-Aufgabe zu machen.
Motive: Mein heute wichtigstes Getränk (gut bei Kopfschmerzen und Übelkeit)

fertig.JPG
Sunny
Sunny
1 Jahr zuvor

Hallo!
Sorry, war ein anstrengender Tag, deswegen leider erst jetzt die Bilder.
Wollte eigentlich mein Pusteblume-Bild von heute reinstellen, aber es sind ja schon ein paar hier dabei. 😉

20210512_224331-min.jpg
IMG_1706-min.JPG
Guido
Guido
1 Jahr zuvor

Hallo, leider was später geworden. Immerhin mit dem Handy One plus pro im Makromodus Flechten auf brandenburgischer Birkenrinde. Selbst mit Smartphones kann man Unschärfen realisieren…weiß jemand, ob das auch über Blende geschieht oder über Software?

IMG_20210512_152421-min.jpg
Maren
Maren
1 Jahr zuvor

Hier ein nasser Stein am Strand

Stein.jpg
Sabine
Sabine
Antwort an  Maren
1 Jahr zuvor

Das Foto finde ich sehr gelungen. Das wäre glatt was für meine Wand, toll!

Hans
Hans
1 Jahr zuvor

Hasllo in die Runde,

leider hatte ich heute nur sehr wenig Zeit..Daher habe ich keine variablen Hintergründe verwendet. Die Bilder zeigen die veränderung der Tiefenschärfe von F 4 bis F 22.
VieleGrüße
Hans

v-DSCF9539-f4.jpg
v-DSCF9540-f7,1.jpg
v-DSCF9541-f11.jpg
v-DSCF9542-f16.jpg
v-DSCF9543-f22.jpg
Heike
Heike
1 Jahr zuvor

Heute konnte ich in der Mittagspause bei einer kleinen Runde um den Block diese beiden Motive mit meiner Lumix TZ61 einfangen.
1.Bilde : f5.6 , 1/100 , iso 100
2.Bilde: f5.6, 1/25, ISO 400
Viele Grüße

1120862.jpg
1120867.jpg
Sabine
Sabine
1 Jahr zuvor

An einem sonnigen Tag aufgenommen vor ein paar Monaten, leider habe ich heute kein Foto machen können.

Foto.jpg
Gotthard
Gotthard
1 Jahr zuvor

Frühlings-Rendezvous am Fenster, bei den lauen Abendtemperaturen …
f4,5/250, f8/100, f22/15, f29/10

DSC_2438.JPG
DSC_2440.JPG
DSC_2442.JPG
DSC_2443.JPG
Claudi
Claudi
1 Jahr zuvor

Alle drei Bilder sind mit meiner Nikon Z6, Blende f/1.8, 50mm Festbrennweite entstanden.

30.jpeg
31.jpg
32.jpg
Nicole Henkel
Nicole Henkel
1 Jahr zuvor

Während der Abendgassirunde ist mir diese kleine Schnecke über den Weg gekrochen… Perfektes Motiv

2021_0512_18182200.jpg
Sabine
Sabine
Antwort an  Nicole Henkel
1 Jahr zuvor

Heya, das ist super schön, toll gesehen. Bei uns laufen nur noch Nacktschnecken durch die Gegend und die finde ich nicht so spannend.

Nicole Henkel
Nicole Henkel
Antwort an  Sabine
1 Jahr zuvor

Das war Glück, bei uns gibt es auch nicht so viele

125
0
Ich freue mich auf Deinen Kommentar.x
Scroll to Top