Lost Place Spreepark Plänterwald: Was sieht man noch von DEM ehemaligen Lost Place?

spreepark-berlin-2015-6

Die Querelen um einen der bekanntesten Lost Places in Berlin, dem Spreepark Plänterwald, schienen endlos anzudauern. Versteigerung? Keine Versteigerung? Kommt man noch auf das Gelände? Besichtigungen am Wochenende? Wer heutzutage eine Fototour durch den Spreepark Plänterwald plant, findet sich vor einem grünen Metallzaun wieder. Dieser ist zwar hier und da untergraben und geflickt, doch heißt es sei die Security strenger geworden.

Fototour um den Spreepark herum

Daher hatte ich nicht den Mut noch ein Schritt hinter den Zaun zu wagen. Auch wenn nach jedem Wochenende neue Löcher unter dem Zaun klaffen, die einige Tage später wieder bemüht zugeschüttet werden. Doch war ich an diesem Wochenende auf einem Spaziergang mal wieder um das Gelände unterwegs und habe aus Spaß einfach mal ein paar Bilder mit meiner Kleinbildkamera durch den Zaun hindurch gemacht – und war erstaunt, dass es Spaß gemacht hat und auch ein paar schöne Motive raus gekommen sind. Der Park ist einfach riesig und auch von außen erkennt man noch viele Überbleibsel des ehemaligen vorzeige Freizeitparks der DDR.

spreepark-berlin-2015-1
Spreepark Plänterwald 2015 – ein massiver Zaun umgrenzt das Gelände

Wie komme ich auf das Gelände?

Es gibt keine Führungen oder Touren mehr über das Gelände. Es war ja aber schon zu Zeiten der offiziellen Führungen einer der Orte mit der höchsten Einbruchsrate in Berlin, gemessen an Anzeigen durch den Besitzer. Spreepark Urgestein Christopher Flade macht noch Touren um den Park herum von außen. Wer Lust hat, kann auf der Webseite Berliner-Spreepark.de mehr dazu finden.

spreepark-berlin-2015-4
Die Kassenhäuser empfangen längst keine Gäste mehr

Wo ist der Spreepark Plänterwald

Der Park liegt mitten im Berliner Stadtteil Treptow. In der Nähe lässt sich gut parken und wenn gleich der Park nicht mehr betreten werden darf lässt sich das Areal um den Park herum gut erkunden. Ein Teleobjektiv sichert nach wie vor das ein oder andere gelungen Fotomotiv!

Das Riesenrad vom Spreepark Plänterwald

Das Hauptmotiv ist auch von außen gut in Szene zu setzen…

spreepark-berlin-2015-5
Das Riesenrad trohnt nach wie vor im Spreepark und ist auch von außen ein tolles Motiv

Lost Place Spreepark Plänterwald im Video


Letzte Station Spreepark

Derzeit stehen noch 6 Attraktionen im ehemals größten Freizeitpark der DDR. Von außen erkennt man noch einige Zeichen der Wasserbahn. Doch wirklichen Blick hat man nur auf die Wasserbahn, die ehemalige Park-Eisenbahnund diverse Häuser des Parks.

spreepark-berlin-2015-2
Bis vor der Versteigerung und dem Brand fuhr hier zumindest noch die Parkbahn ihr Runden

Lost Places Fototour im Spreepark Plänterwald

Hier seht ihr Fotos von einer damaligen Fototour durch den ehemaligen verfallenen Freizeitpark Spreepark Plänterwald. Hier findest du weitere Lost Places Fotoorte in Berlin.


Mehr zu Lost Places in Berlin

verlassene-orte-lost-places-berlin-fotografieren
Tipps um verlassene Orte und Lost Places in Berlin zu fotografieren

Spuk unterm Riesenrad – der Spreepark wird lebendig

Spreepark Plaenterwald Fotografieren Tipps

Letztes Jahr hatte ich noch einmal die Gelegenheit an einer Spreepark-Führung durch den mittlerweile verkauften Berliner Spreepark Plänterwald teilzunehmen. Keinen Moment zu früh. Mittlerweile ist der Spreepark verkauft. Doch jetzt öffnet der Park noch einmal seine Tore – teilweise jedenfalls. Denn die DDR-Kultserie Spuk unterm Riesenrad wird in diesem Jahr wieder an Original Schauplätzen im Spreepark lebendig.

Spuk Theater auf dem Gelände des ehemaligen Freizeitparks

Das SpukTheaterBerlin hat es trotz der schwierigen Situation um den Spreepark hinbekommen auch in diesem Jahr wieder auf dem Gelände des ehemaligen Freizeitparks das Theaterstück aufzuführen. Spielzeit ist vom 21. August bis 6. September 2015. Da das Projekt jedoch keine Fördergelder bekommt und sich ausschließlich durch Einnahmen und Sponsoren finanzieren muss, hat der Veranstalter zu einer Spendenaktion aufgerufen. Der besondere Clou – man kann sich da auch zum Beispiel eine exklusive Führung über das Spukgelände ersteigern!

Hier kannst du dir Tickets für die Vorstellungen sicher…

Erinnerungen an die DDR-Kultserie Spuk unterm Riesenrad

Hier kannst du die DDR-Kultserie Spuk unterm Riesenrad auf DVD bestellen.

Status Quo: Spreepark Fototour

Spreepark Plaenterwald Fotografieren TippsHier findest du ein paar Fotos einer damaligen Foto-Tour über den verlassenen Spreepark im Plänterwald. Aus aktuellem Anlass gibt es leider keine Führungen mehr über das Gelände. Der Spreepark wurde verkauft und seither gibt es keine Möglichkeit Führungen auf dem Gelände durchzuführen! Auch ist das Gelände durch einen neuen Zaun umgeben.

Auf der Fan-Seite vom Spreepark habe ich aber gelesen, dass Christopher Flade (Betreiber der Spreepark-Fanseite, Autor des Spreepark-Buches und Spreepark-Tour-Guide seit 2009) Führungen um das Gelände herum anbietet. Zwar kommt man dabei wohl nicht auf das Gelände rauf, aber zumindest kann man etwas von dem Charme des Parks mitbekommen.

Hier erfährst du mehr zu dem Thema…

Spreepark Plaenterwald Fotografieren Tipps

Wo ist der Spreepark Plänterwald

Der Park liegt mitten im Berliner Stadtteil Treptow. In der Nähe lässt sich gut parken und wenn gleich der Park nicht mehr betreten werden darf lässt sich das Areal um den Park herum gut erkunden. Ein Teleobjektiv sichert nach wie vor das ein oder andere gelungen Fotomotiv!


Interessiert dich neben Fotolocations auch das Fotografieren lernen?

Vor einigen Monaten habe ich begonnen aus der Position Fotografieren für Anfänger begonnen vieles endlich zu lernen und zu fragen. Wenn du Lust hast, schau doch auch mal meine Ideen zum Fotografieren lernen an. Vielleicht ist ja was für dich dabei!


neue fotolocations in berlin entdecken
…neue Fotolocations in Berlin entdecken

Noch mehr spannende Fotolocations und versteckte Orte in Berlin?

Immer wieder bin ich unterwegs in Berlin zum Fotos machen. Klar, da entdecke ich stetig neue Orte, die mir gefallen und die super sind zum fotografieren. Doch wo findest du diese? Welche lohnen sich? Und wie kommst du am besten hin?

Hier habe ich dir ein paar weitere Tipps zu spannenden Fotolocations in Berlin aufgeschrieben. Viel Spaß bei der Entdeckungsreise durch das geheime Berlin!


Sicher dir Geheimtipps zu Fotolocations & hinzu dein gratis Fotobuch!

Willst du mit mir zusammen neue Orte zum fotografieren entdecken? Dann melde dich jetzt für den Newsletter an.

✓ Tipps zu geheimen Fotolocations
✓ Regelmäßig neue Fotoorte entdecken
✓ Tolle Ideen zum fotografieren lernen
✓ Zugang zur geschlossenen Facebook Gruppe erhalten
✓ Gratis E-Book direkt nach der Anmeldung

Nach der Anmeldung bekommst du dein gratis Download-Link für mein neues E-Book.

PS: So schaute der letzte IG-Fotografie Newsletter aus!

Spreepark Plänterwald – Fototour durch den verlassenen Freizeitpark

Spreepark Plaenterwald Fotografieren Tipps

Letztes Jahr hatte ich noch einmal die Gelegenheit an einer Spreepark-Führung durch den mittlerweile verkauften Berliner Spreepark Plänterwald teilzunehmen. Scheinbar war es keinen Moment zu früh, denn mittlerweile ist der Spreepark verkauft worden. Bis zum Verkauf hat Spreepark-Fan und Freund der Familie Christopher Flade Führungen über das Gelände des verlassenen Freizeitparks durchgeführt.


[Update] – Spuk unterm Riesenrad – live im Spreepark

Spuk-unterm-RiesenradSpuk unterm Riesenrad, die DDR-Kultserie, wird in diesem Jahr wieder an Original Schauplätzen im Spreepark lebendig. Das SpukTheaterBerlin hat es trotz der schwierigen Situation um den Spreepark hinbekommen auch in diesem Jahr wieder auf dem Gelände des ehemaligen Freizeitparks das Theaterstück aufzuführen. Spielzeit ist vom 21. August bis 6. September 2015. Da das Projekt jedoch keine Fördergelder bekommt, hat der Veranstalter zu einer Spendenaktion aufgerufen. Der besondere Clou – man kann sich da auch zum Beispiel eine exklusive Führung über das Spukgelände ersteigern! Ob und wie gut man da fotografieren kann, müsst ihr mal erfragen!


Wie komme ich auf das Gelände?

Ob es aktuell noch möglich ist auf das Gelände zu kommen, kann ich nicht sagen. Es war ja schon zu Zeiten, als es noch die offiziellen Führungen über das Gelände gab, einer der Orte mit der höchsten Einbruchsrate, gemessen an Anzeigen durch den Besitzer.

Fotomotiv Spreeblitz Achterbahn

Eine der Hauptattraktionen im Park war der Spreeblitz. Auch heute noch ist der Tunneleingang das beliebteste Motiv auf dem Weg über das verlassene Gelände.

Spreepark Plaenterwald Fotografieren Tipps

Wasserbahn im Spreepark Plänterwald

Der Wald und die Blätter holen sich die Wasserbahn zurück.

Spreepark Plaenterwald Fotografieren Tipps

Maroder Charme im Spreepark

Derzeit stehen noch 6 Attraktionen im ehemals größten Freizeitpark der DDR.

Spreepark Plaenterwald Fotografieren Tipps

Out of Order

Kabel, Schaltzentralen und ganze Fahrgeschäft sind mittlerweile von Metalldieben davon transportiert worden. Doch was noch steht lässt immer noch erahnen, wie es damals gewesen sein muss.

Spreepark Plaenterwald Fotografieren Tipps

Spuk unterm Riesenrad

Unter dem Namen „Spuk unterm Riesenrad“ ist damals eine der erfolgreichsten Kinderserien der DDR auf Sendung gegangen. Das Riesenrad ist auch heute noch weit über die Grenzen des Freizeitparks hinaus sichtbar.

Spreepark Plaenterwald Fotografieren Tipps

Letzte Station Spreepark

Mittlerweile sind Fototouren über das Gelände offiziell nicht mehr möglich. Das Areal wurde verkauft. Ich bin gespannt, wie es weiter geht im Schauspiel um den verlassenen Freizeitpark.

Spreepark Plaenterwald Fotografieren Tipps

Wo ist der Spreepark Plänterwald

Der Park liegt mitten im Berliner Stadtteil Treptow. In der Nähe lässt sich gut parken und wenn gleich der Park nicht mehr betreten werden darf lässt sich das Areal um den Park herum gut erkunden. Ein Teleobjektiv sichert nach wie vor das ein oder andere gelungen Fotomotiv!

Führungen rund um den Spreepark Plänterwald

Auf der Fan-Seite vom Spreepark habe ich gelesen, dass Christopher Flade (Betreiber der Spreepark-Fanseite, Autor des Spreepark-Buches und Spreepark-Tour-Guide seit 2009) Führungen um das Gelände herum anbietet. Zwar kommt man dabei wohl nicht auf das Gelände rauf, aber zumindest kann man etwas von dem Charme des Park mitbekommen.

UPDATE: Kürzlich habe ich gelesen, dass es auf dem Gelände ein Feuer gegeben hat. Das ist natürlich sehr schade. Nach dem Großbrand in dem früheren Freizeitpark im Berliner Plänterwald vermutet die Polizei Brandstiftung.


Fotolocations gesucht?

Melde dich jetzt an bei unserem Newsletter und bekomme Tipps für Fotolocations, lerne mehr über das Fotografieren und sicher dir tolle Fotos-Tipps. 

PS: So schaute der letzte IG-Fotografie Newsletter aus!