Die besten YouTuber zum Fotografieren lernen

youtube-fotografieren-lernen

Mit YouTube macht Fotografieren lernen besonders viel Spaß. Dafür sorgen eine Menge an echten Entertainern, die nicht Müde werden dir Blende, ISO, Belichtungszeit und so vieles mehr zu erklären. Jeder auf seine Art und jeder mit seinem eigene Stil. Und das ist echt unterhaltsam – und zudem ist es kostenlos. Besonders cool ist YouTube für jegliche Art von Fotografie Grundlage, Produktreview oder Tutorial. Hier zeige ich dir die besten YouTuber zum Fotografieren lernen. Ich wünsche gute Unterhaltung.


Pavel Kaplun – vielseitig & kurzweilig!

Der russisch-deutsche Fotograf, Kreativ-Künstler und Photoshoper Pavel Kaplun hat immer freitags ein neues Video zum Thema Fotografie für dich am Start. Dabei ist er sehr vielseitig und liefert vom Photowalk über Technik-Tipps alles mögliche.


Calvin Hollywood – Fotografieren lernen frei Schnauze!

Calvin Hollywood hat ebenfalls eine riesige Anzahl an Videos online. Allerdings hat er keine festen Redaktionszeiten. Seine Themen sind bunt gemischt – viel Photoshop, Nachbearbeitung, Videos von Fotoshoots und vieles mehr.


Großartig – alle haben mal klein angefangen – ein ganz frühes Video von Calvin und Ben!


Fotografieren lernen mit Marcus Boos

Jeden Sonntag erklärt Marcus Boos leicht verständlich die Welt der Fotografie. Es gibt Workshops, Fototipps, Tutorials und Kurse, aber auch Produktvorstellungen, Unboxings und Reviews.


Benjamin Jaworskyj – immer wieder sonntags!

Benjamin Jaworskyj ist der wohl erfolgreichste Fotografie-YouTuber Deutschlands. Er moderiert freu Schnauze. Man merkt, dass ihm die Moderation echt Spaß macht, Themen sucht er sehr bunt aus. Sehr kurzweilig. Jeden Sonntag um 12 Uhr kommt ein neues Video über die Fotografie.

Schnapp dir deine Kamera und mach mit!


Stephan Wiesner – unprätentiös und sehr hilfreich

Stephan Wiesner gehört auch zu den großen YouTubern, von denen man super viel lernen kann im Hinblick auf Fotografie. Zudem mag ich seine ruhige Art Videos zu machen, denn er vermittelt sehr viel wissenswertes auf kurzweilige Weise. Er moderiert ganz anders als ein Benjamin Jaworskyj oder der etwas aufgedrehte Calvin Hollywood-Stil. Das gefällt mir sehr gut! Zudem ist auch Stephans Buch „Nicht glauben, ausprobieren!: Vom Burnout zum Traumberuf“ super lesenswert, denn es gibt den Videos eine tolle persönliche Note.


ValueTechTV – Meine liebste Fototechnik-Reihe


Blende 8 – Gemischte Reihe im Video Podcast

Blende 8 ist der alte Video-Podcast vom Rheinwerk Verlag. Dieser ging bis vor zwei Jahren immer alle 14 Tage zum Thema Fotografie auf Sendung. Derzeit kam lange nichts neues mehr, aber die alten Filme sind immer noch sehenswert!


Stefan Schäfer – Mal ein anderes Gesicht bei YouTube zum Fotografieren lernen

Auch schon einige Jahre online, aber bisher immer von mir übersehen worden. Lohnt sich aber mal reinzuschauen!


Vitografie mit Porträtfotografie-Tipps

Vitografie ging früher immer eher unregelmäßig auf Sendung, hat aber einen ganzen Haufen Arbeit investiert und vor allem tolle Ideen! Sehenswert!


MrArtforyou – selbstgemachter Erklärbär

Die Videos von MrArtforyou musste ich schon etwas suchen. Er hat auch keinen festen Ausstrahlungstag, liefert aber regelmäßig gute Qualität zu Themen wie Objektive, Blitzfotografie und Co. ab. Sehenswert!


Christian Adams Tipps und Tricks der Fotografie

Christian Adams erklärt alles rund ums Fotografieren lernen. Dabei hat er auch mal ganz spannenden Themen wie fokussieren oder Daten wiederherstellen.


Weitere Fotografen-Tipps von und für Fotografen

Sicher hast du auch noch eine Menge gute Fotografen-Tipps auf Lager? Dann poste sie gerne hier als Kommentar! Zudem habe ich auf meinem YouTube-Kanal eine Playliste angelegt, wo ich immer wieder spannende Trailer aber auch vollständige Dokus dazu poste.

Abonniere also doch auch gerne meinen YouTube-Kanal!


NEU: Fotografieren lernen: Ganz einfach bessere Fotos – Die 30 Tage Challenge

fotografieren-lernen-buch
Fotografieren lernen – Das Buch

Zum Thema Fotografieren lernen habe ich auch ein Buch geschrieben. Da verrate ich dir, wie du ganz einfach bessere Fotos machen kannst. Und damit es auch richtig dolle Spaß macht, habe ich das ganze als 30 Tage Challenge konzipiert. So führt dich diese 30-Tage-Challenge in kleinen, verständlichen Schritten zu besseren Fotos!

An jedem Tag gibt es tolle Tipps, Anleitungen und Beispiel-Fotos. Dabei erkläre ich dir alles, was du als Foto-Einsteiger wissen musst: Welche Grundregeln der Bildgestaltung muss ich beachten? Welche Kameraeinstellungen helfen mir? Wie komme ich auf gute Bildideen?

Die praktischen Tipps, hilfreichen Erklärungen und kleinen Herausforderungen machen Spaß und führen dich einfach zu tollen Fotos!

Lass dich hier inspirieren!


Super coole Tipps für deine Fotografie & hinzu dein gratis Fotobuch!

5 Tricks für bessere Fotos - Gratis Fotografie-eBook
5 Tricks für bessere Fotos – Gratis Fotografie-eBook

Willst du mit mir zusammen neue Orte zum fotografieren entdecken? Dann melde dich jetzt für den Newsletter an.

✓ Tolle Ideen zum fotografieren lernen
✓ Tipps zu geheimen Fotolocations
✓ Zugang zur geschlossenen Facebook Gruppe erhalten
✓ Gratis E-Book direkt nach der Anmeldung
✓ NEU: Kostenlose 5 Tage Kreativ-Challenge (klicke dafür einfach auf „Super gerne„.

Nach der Anmeldung bekommst du dein gratis Download-Link für mein neues E-Book.

PS: So schaute der letzte IG-Fotografie Newsletter aus!


Gefällt dir, was du hier liest? Dann gib mir einen Daumen hoch oder sag es weiter!

 

Fotografieren lernen: Kostenlose Lernvideos und Fotokurse

Fotografieren lernen: Kostenlose Lernvideos

Wenn man nach „fotografieren lernen“ oder Fotolehrgang kostenfrei auf Google sucht, kommt man schnell auf Suchergebnisse für „fotografieren lernen online kostenlos„. Da sind sie wieder, all die Abstauber und Sparfüchse. Aber ich bin ja nicht anders – ich habe ja auch danach gesucht.

Doch weiß ich natürlich, dass man das „Fotografieren lernen online“ schlecht nur online hinbekommt. Dazu gehört: Raus gehen, üben, sich mit anderen austauschen, über Fotos reden, Feedback bekommen und weiter üben. So habe ich dir zudem eine ganz Reihe an Fotoaufgaben und Fotoprojekten zusammengestellt, mit denen du das gelernt in der Praxis anwenden kannst.

Hier habe ich dir nun eine ganz Menge toller Online Video zum Fotografieren lernen zusammengestellt. Folge auch meinem YouTube Kanal, denn da habe ich dir eine Playlist zum Thema Fotografieren lernen quasi als Online Video-Fotokurs zusammengestellt, wo ich immer wieder neue Video hinzufüge.


Fotokurs: Kostenlose online Lernvideos

Aber es gibt viele tolle Lern-Videos. Auf Portalen wie udemy.com oder auch fototv.de findet man komplette Kurse, teils gegen kleines Geld, einige aber auch durchaus im hochpreisigen Segment. Die Qualität kann ich nicht beurteilen. Da sind schon tolle Themen dabei, doch fehlte mir bisher die Motivation einen dieser Kurse zu kaufen. Schließlich gibt es Unmengen kostenlose online Lernvideos über das Fotografieren.

Basierend auf meinen Lernfortschritten im Fotografieren habe ich einmal meine Favoriten zusammengestellt, die mir richtig weitergeholfen haben.

Fotografieren lernen: Kostenlose Video Tutorials

Grundbegriffe Fotografie, Tipps bis zur Bildbearbeitung

Es geht los bei der Kaufberatung für die digitale Spiegelreflexkamera über die Erklärung der Grundbegriffe Fotografie wie ISO, Blende und Objektiv bis hin zu Tipps für Porträtfotografie, Nachtfotografie, Bildbearbeitung und vieles mehr.

Wenn ihr weitere tolle Lern-Videos zum Thema Fotografieren lernen kennt, schickt mir gerne die Links oder postet diese als Kommentar.

Hier meine Videotipps zum Thema online kostenlos fotografieren lernen

1. Welches Equipment brauche ich?

DSLR-Kaufberatung: Welche Spiegelreflexkamera soll ich als Einsteiger kaufen?

Objektiv-Kaufberatung: Was ist wichtig, worauf muss ich achten?

Fotograf Benjamin Jaworskyj gibt mal wieder gute Tipps.

2. Grundlagen zum Fotografieren lernen

DSLR-Fotografie Basics

Dieses Video erscheint auf den ersten Blick etwas dröge, ist aber eine wichtige Einführung in die absoluten Grundbegriffe, ohne die es nun mal nicht geht.

Tutorial: Was ist das Histogramm: Die Basics für Einsteiger

Histogramm – schrecklich, das hasse ich. Aber es geht nicht ohne. Also anschauen und wissen warum!

Tutorial: Grundlagen der Bildgestaltung – die Drittelregel.

GIGA Foto erklärt ja immer hübsch flott, was sonst gerne technisches blabla sein kann. Sehr schönes Tutorial!

Scharfe Fotos machen: Warum wird es unscharf, worauf muss ich achten?

Warum wird so viel unscharf? Was mache ich (vielleicht) falsch? Hier gibt es vier einfache Tipps, um es das nächste Mal besser zu machen.

3. Fotothemen von Porträtfotografie bis zu Nachtfotografie

Einführung in die Porträtfotografie: Tipps und Tricks zu Licht, Ausschnitt und Tiefenschärfe.

Ich mag die Blende8 Podcasts. Sehenswert und gut zu verstehen!

Landschaftsfotografie: Einführung, Tipps und Tricks in das faszinierende Thema Landschaften richtig fotografieren.

Sicher neben den Porträts eines meiner Lieblingsfoto-Themen. Also hab ich auch nach kostenlosen Lernvideos zu dem Thema gesucht.

Wassertropfen fotografieren – wie geht das?

Ein Video, welches man sofort anwenden kann. Tolle Tricks erklären das Thema Wassertropfen fotografieren (in Englisch).

Langzeitbelichtung: Wie geht das und was ist alles möglich (in Englisch).

Diesen verrückten Asiaten muss man mal gesehen haben. Hier berichtet er über das Thema Langzeitbelichtung.

Fotografieren zur Blauen Stunde

Anschauen, raus gehen und nachmachen!

Porträt bei natürlichem Licht: Tipps und Anregungen zu Lifestyle Fotos (in Englisch).

Gibt irgendwie viel zu wenig über das Thema auf YouTube. Dabei ist es so toll!

4. Foto- und Bildbearbeitung in Lightroom und Co.

Bildbearbeitung mit Lightroom (in Englisch)

Anthony Morganti macht meiner Ansicht nach die besten Tutorials zum Thema Lightroom. Es gibt viele, aber diese mag ich am liebsten!

Lernvideo Nachtfotografie bearbeiten:

Anthony Morganti erklärt, wie man das beste aus den Bildern rausholen kann. Toll! Dunkele Bereiche klaren auf, der Himmel wird sichtbar. Faszinierender Workshop.

5. Kreative Fotoideen

Ich freue mich ja immer über neue kreative Fotoideen. Hier ein paar spannende Videos mit lustigen Bildideen.

Bildideen zum nachmachen:

Eine paar echte Wow-Fotoideen:

Fortsetzung folgt, gibt schließlich noch einiges zu lernen bei mir!


Mein Buch zum Fotografieren lernen

fotografieren-lernen-buch
Fotografieren lernen – Das Buch

Hier findest du mein neues Buch „Fotografieren lernen: Ganz einfach bessere Fotos – Die 30 Tage Challenge“ erschienen.

Diese 30-Tage-Challenge führt dich in kleinen, verständlichen Schritten zu besseren Fotos! An jedem Tag gibt es tolle Tipps, Anleitungen und Beispielfotos. Dabei wird dir alles erklärt, was du als Foto-Einsteiger wissen möchtest: Welche Grundregeln der Bildgestaltung muss ich beachten? Welche Kameraeinstellungen helfen mir? Wie komme ich auf gute Bildideen? Die praktischen Tipps, hilfreichen Erklärungen und kleinen Herausforderungen machen Spaß und führen dich einfach zu tollen Fotos!

„Lars Poeck hatte eine ganz tolle Eigenschaft: man spürt ihn in jedem Tipp, den er aufgeschrieben hat. Er ist im Buch immer präsent, redet mich mit Du an und gibt mir das Gefühl, ganz nah dran zu sein.“
[Bücherchaos-Blog | 10/1017]

„Eigentlich macht Lars nichts anderes, als weiterhin zu dokumentieren, wie er selbst Fotografieren lernt – und der Leser lernt mit. Lars ist kein Profi sondern, wie er selbst sagt, ambitionierter Amateur. Genau das macht ihn für seine Leser so wertvoll.“
[coca-cola Blog | 01/2016]

Lass dich hier inspirieren!


Hast Du Lust auf Inspirationen und Praxistipps für deine Fotos?

Willst du das hier gelesene gleich umsetzen? Dann habe ich hier was für dich. Hier findest du ein paar ganz großartige Fotoshooting Ideen und Inspirationen für tolle Bilder:

Kreative Fotoideen für dich!
Kreative Fotoideen für dich!


5 Tricks für bessere Fotos - Gratis Fotografie-eBook
Dein gratis Fotografie-eBook

Noch mehr Fotografie-Tipps & hinzu dein gratis Fotobuch zum Fotografieren lernen!

Willst du mit mir zusammen neue Tipps für Foto-Anfänger entdecken? Dann melde dich jetzt für den Newsletter an!

✓ Tipps zu geheimen Fotolocations
✓ Regelmäßig neue Fotoorte entdecken
✓ Tolle Ideen zum fotografieren lernen
✓ Zugang zur geschlossenen Facebook Gruppe erhalten
✓ Gratis E-Book direkt nach der Anmeldung

PS: Gleich nach der Bestätigung bekommst du dein gratis Download-Link für dein neues E-Book per Mail.

Fotografie Lesestoff, Linktipps, Empfehlungen und mehr …

Rugged-Raid_Use-Case

Wie immer liebe ich es durch andere Fotoblogs zu stöbern, Newsletter zu lesen oder mich durch Neuigkeiten zu klicken, die ihr mir schickt. In der ersten Woche des neuen Jahres habe ich folgendes zu empfehlen …

365 Project: Nur ein Wort pro Tag – 365 Tage als Film

One-Word-Per-Day-365-Days

Cool. Jeden Tag nur ein Wort. Die Jahreszeiten wechseln, die Kleidung, das Umfeld, die Haarlänge … und dann ist es wieder Winter. Hier findest du das „Nur ein Wort pro Tag – 365 Tage“ als Video.


Am Set mit Calvin Hollywood – gratis eBook zum Fotoshooting

ebook-Bilder-erzaehlen
Hier kannst du die das Fotobuch kostenlos runterladen…

 

making-of-bild Fotoshooting
Calvin bei der Arbeit beim Fotoshooting (Quelle: vamos-schuhe.de)

Hier habe ich für dich einen ganz spannenden Link zu einem Making-Of für ein Foto-Shooting für die Plattform www.vamos-schuhe.de. Dabei geht’s um Schuhe. Naja, nicht so ganz – eher um Gesichter. Der Fotograf und Social Media-Star Calvin Hollywood hat die Gabe, im entscheidenden Moment genau die richtige Gelassenheit aus einem Menschen herauszukitzeln, so dass sich der porträtierte wohl und sicher fühlt. Denn genau das ist das Geheimnis eines authentischen, lebhaften und empathischen Portraits. Zudem könnt ihr auf der Webseite das eBook “Frauen und ihre Schuhe – Charakter, Erinnerung, Emotion” kostenlos runterladen und habt einen tollen Eindruck vom Ergebnis des Shootings.

Was fällt auf? Die Fotos sind irgendwie anders, als man es von einem Calvin Hollywood erwarten würde, denn die Bilder sind ruhig und reduziert. Der Blick geht sofort auf die Augen und ins Gesicht. Wenig Photoshop, wenig drumherum – nur sehr empathischen Portraits. Cool!

Hier findest du mehr zum eBook und zum Fotoshooting.


Tipps für mehr Energie beim Porträt-Shooting

Tipps für Porträtfotografie
Versuch deinem Gegenüber die Angst zu nehmen. Fotografieren soll Spaß machen. (Foto: linda pasfield photography)

Uhi, das kennt man doch. Zu Beginn ist es sooo kalt und distanziert. Wie bekomme ich bloß etwas Charakter ins Spiel. Einen Witz machen? Mir fällt keiner ein. Jeder, der schon mal Porträts fotografiert hat sollte die Situation kennen. Auf digitalphotomentor.com habe ich ein paar schöne und so wichtige Tipps gelesen, um so ein Shooting etwas aufzulockern. So zum Beispiel „Erstmal warm werden und eine Beziehung aufbauen“. Super wichtig – verstecke dich nicht hinter der Kamera! Das verunsichert dein Gegenüber. Oder auch wichtig ist, dein Gegenüber in Bewegung zu halten. Stillstand kann nervös machen.

Diese und noch mehr Tipps findest du hier.


App-Tipp: Wo steht die Sonne – auch wenn sie nicht scheint?

app-photopills-com

Aus einem kürzlich gesehenen Video von Ben Jaworskyj zum Thema „4 UNGEWÖHNLICHE LANDSCHAFTSFOTOGRAFIE TIPPS“ habe ich den schönen App Tipp für photopills.com gesehen.

Mit photopills erfährst du immer den Stand der Sonne, auch wenn sie gar nicht wirklich zu sehen ist. Toll für Lifestyle-Gegenlicht Aufnahmen. Hier findest du mehr über photopills.com


 

Gratis Hörbuch-Kapitel von Steffen Böttchers Abenteuer Fotografie

hoerbuch-abenteuer-fotografie

Das „Abenteuer Fotografie“ zu einem meiner Lieblingsfotobücher gehört, hatte ich ja bereits des öfteren erwähnt. Nun gibt es das Buch auch als Hörbuch. Hier findest du einen Auszug aus dem Hörbuch „Abenteuer Fotografie“ – Aus dem Logbuch eines Fotografen – geschrieben und gesprochen von Steffen „Stilpirat“ Böttcher. Hier sind knapp 25 Minuten vom Hörbuch gratis zu hören. Das Hörbuch hat ansonsten eine Gesamtlaufzeit: 248 min. und kann auf www.abenteuer-fotografie.com runtergeladen werden.


10 Fotobücher zum Thema Streetfotografie – gratis

10-streetphotography-books-for-free

Wer Streetfotografie mag und zudem auch gerne mal etwas in Englisch lesen mag (wobei ja Fotos immer keiner Worte bedürfen), dem empfehle ich den Link von huffingtonpost.

Hier gibt es 10 Fotobücher zum Thema Streetfotografie – gratis


Was hast du so zum Thema Fotografie gelesen letzte Woche?

Hast du auch spannende Links oder Tipps in er letzten Wochen entdeckt? Dann schreibe es gerne in die Kommentar oder schicke mir eine Mail mit deinem Link.


Willst du regelmäßig neue Tipps und Ideen zum Thema Fotografie lesen? Dann melde dich doch gerne für meinen Newsletter an! 

Linktipps der Woche

fotografie-tipps

Mal wieder habe ich nach Links zum Thema Fotografie gestöbert und Dir ein paar Ideen und Tipps aufgeschrieben. Lass Dich inspirieren und klick Dich durch schöne und skurrile Links. Wenn Du Tipps hast, dann schick mir diese gerne. Ich freu mich drauf. Und jetzt: Viel Spaß damit!

Clevere Idee für das DIY Foto-Studio

Ihr sucht Ideen für das schnell selbst zu bauende Fotostudio? Dann habe ich hier was für Euch! Toll zum üben und soooo einfach 🙂


Das Phantom der Mega-City

Greg Girard hat in den Jahren 2000-2006 eine Dokumentation über ein trauriges Phänomen gemacht: Die Mega-City Shanghai wächst. Und wächst. Und wächst. Und alles an kleinen Häusern und Menschen muss verwinden. Oder sich damit arrangieren. Schau Dir hier die Fotoserie Phantom Shanghai an. Faszinierend!

Fotoprojekt Phantom Shanghai von Greg Girard

Zudem ist im Jahre 2010 ein Fotoband erschienen.


Kreative Inspiration für die Fotogestaltung

Themenwelten sollen Inspiration geben.
Themenwelten sollen Inspiration für die eigene Fotogestaltung geben.

Da suchen wir nach so tollen kreativen Inspirationen für neue Fotoideen und dann das – kein Foto findet die Beachtung die es verdient hat. Denn bei solchen Fragen nach „Wie viele Fotos passen auf eine SD Karte“ wird mir immer wieder schwindelig! Da kann ich nur raten: Sortiert Eure Bilder und macht was schönes draus. Erstellt von Euch jemand zum Beispiel Fotobücher? Ich ja! Ich liebe es! Oder druckt sich die Bilder jemand aus? Ich ebenfalls.

Es gibt so tolle Ideen nach einem Event oder einer Reise mehr aus seine Fotos zu machen. Es muss nicht immer der eher aufwändige Fotodruck auf Holz sein – eine ganze Reihe an schöne Ideen habe ich kürzlich zum Beispiel in der Fotografie-Themenwelt auf der Seite bei www.mueller.de gefunden.

So lese ich da zum Beispiel in der Rubrik Sommerreise bei www.mueller.de/foto den Tipp „Wer ab und zu mal ein Ortsschild fotografiert, findet sich später in seiner Fotosammlung besser zurecht. Diese Bilder müssen aber keineswegs nur zum Sortieren dienen: Viele Schilder lassen sich schön in Szene setzen, sodass sie zur Zier eines jeden Urlaubs-Portfolios werden.“ Es gibt Rubriken zum Thema Baby, Hochzeit, Liebe und vieles mehr. Außerdem haben sie auf der Webseite eine Rubrik, auf der man sich von anderen Fotobüchern inspirieren assen kann. Nicht alle Ideen und Bücher sind mein Fall, aber es sind immer wieder schöne Inspirationen dazwischen. Fazit: Gut mitgedacht und eine gute Inspiration!

Wenn Du Lust hast zu stöbern, dann schau doch also gerne mal in der Fotorubrik auf www.mueller.de vorbei!


Das Umweltfotofestival »horizonte zingst« wird 10!

Das Umweltfotofestival »horizonte zingst« geht in die zehnte Auflage!
Das Umweltfotofestival »horizonte zingst« geht in die zehnte Auflage!

 

War jemand von Euch schon mal in Zingst? Es lohnt sich. Eine wundervolle Kulisse am Meer wartet auf Dich und das beschauliche Städtchen Zingst verwandelt sich für eine Woche in die absolute Foto-Hochburg. Ob Kamerahersteller, Foto-Reisenanbieter oder Fotografen-Koryphäen von Steve Thornton bis Walter Schels – alle sind in Zingst und geben sich ihrem Lieblingsthema hin: Der Fotografie!

Hier findest Du das aktuelle Foto-Workshopprogramm!


Ich bin nun mal Lightroom-Fan

Ja, ich arbeite mit Lightroom. Und ich liebe Lightroom. Hast Du Erfahrung mit der Software? Wenn nicht: Hier bietet Dir der Hersteller selbst ein paar sehr gute Tutorials für Deine ersten Schritte. Vielleicht ist das ja spannend für Dich!

Adobe Photoshop Lightroom lernen
Adobe Photoshop Lightroom lernen: Kostenlose Video-Tutorials


Treppen – und immer wieder Treppen

Linien sind faszinierend. Und Treppen haben Linien. Wundervolle.

Hier findet ihr einen tollen Beitrag mit faszinierenden Fotos!


Was hast du so zum Thema Fotografie gelesen letzte Woche?

Hast du auch spannende Links oder Tipps in er letzten Wochen entdeckt? Dann schreibe es gerne per Kommentar oder schicke mir ’ne Mail mit deinem Link.


Willst du regelmäßig neue Tipps und Ideen zum Thema Fotografie lesen? Dann melde dich doch gerne für meinen Newsletter an! 

KW 2: Fotografie Lesestoff, Linktipps, Empfehlungen und mehr …

Fotografie-Links-www.IG-Fotografie.de

Die Angst des Streetphotographers überwinden? 14 Videokurs-Fotolektionen kostenlos? Und noch viel mehr! Hier findet ihr lesenswertes aus Fotoblogs, Newslettern oder Neuigkeiten zum Thema Fotografie, die ihr mir schickt. Es geht unter anderem um die Norddeutschen Naturfototage, ein E-Book Paket, die Fotoserie Imperial Pomp. Viel Spaß damit!

Vormerken: 27. – 29. März 2015 sind die Norddeutschen Naturfototage in Waren an der Müritz

norddeutsche-naturfototage

Vom 27. bis 29. März 2015 finden die Norddeutschen Naturfototage in Waren an der Müritz statt. Wer Lust hat auf tolle Vorträge und spannende Workshops, dem sei ein Wochenendtrip nach Waren empfohlen. Ich war übrigens auch schon mal an der Müritz, zwar nicht zu den Naturfototagen, aber dafür für einen tollen Sonnenaufgang. Hier findest du mehr über die Norddeutschen Naturfototage in Waren an der Müritz.

Visual Storytellers auf lensculture.com: Imperial Pomp von Frank Herfort

Ministry-Buildings-Frank-Herfort
Ministry Buildings. Astana, Kazakhstan, 2012. © Frank Herfort

Mich erinnert die Fotoserie des deutschen Fotografen Frank Herfort ein wenig an Pink Floyd oder George Orwell. Es ist sehr faszinierend diese Bilder anzuschauen und diesen Kontrast aus Mensch und Bauwerk verstehen zu wollen. Zurecht ist Frank einer der Gewinner der Visual Storytellers auf lensculture.com. Hier findest du seine Fotoserie Imperial Pomp.

Sigma präsentiert LCD Viewfinder LVF-01

Sigma-LCD-Viewfinder-LVF-01

Kürzlich habe ich ja die Sigma dp Quattro Kamera vorgestellt. Passend hier gibt es jetzt den Sigma LCD Viewfinder LVF-01. Dieser wurde als spezielles Zubehör für die dp Quattro Kamera Serie entwickelt. Durch das Aufsetzen des Lichtschachts auf den LCD-Monitor der Kamera wird das komplette Umgebungslicht abgeschirmt. Das scheint auch hilfreich, da die Kamera ja über keinen Sucher verfügt. So vergrößert der Viewfinder die Ansicht des LCD-Monitors um das 2,5-fache und ermöglicht beim fotografieren eine noch genauere Prüfung der Schärfe und des Motivs. Hier findet ihr mehr zum Sigma LCD Viewfinder.

E-Book Paket mit 9 Büchern zum Sparpreis

E-Book-Paket-2015-Franzis

Über Franzis erreichte mich die Info, dass es ein ganz interessantes E-Bookpaket derzeit zum Sonderpreis gibt. Klar, ihr könnt keine Textmarker und Eselsohren rein machen, aber dafür nehmen sie auch keinen Regalplatz ein. Also wer mag, findet hier das E-Book Paket mit 9 Büchern zum Sparpreis.

Die Angst des Streetphotographers

Picture by Nicholas Goodden / Source thephoblographer.com
Picture by Nicholas Goodden / Source thephoblographer.com

Jeder, der mal das Thema Streetfotografie ausprobiert hat (hier übrigens meine ersten Erfahrungen) kennt das Thema: Die Angst vor dem gegenüber. Manche fotografieren dazu gekonnt aus der Hüfte, manche trauen sich nur mit Teleobjektiv. Hier ein ganz spannender Artikel vom Blog thephoblographer.com zum Thema wie bekannte Streetfotografen ihre Angst überwunden haben (in Englisch).

Fotos und Plakate zur schnellen Präsentation

Photolux-Klemmschienensystem

Immer mal wieder grübele ich, wie ich am besten meine Fotos, Poster und Plakate präsentieren kann, wenn ich diese nicht im Rahmen platziere. Oft ist aber auch ein Rahmen für wirkliches Großformat zu teuer. So habe letztens eine ganz clevere Idee gesehen – und zwar Klemmschienen. Diese gibt es in unterschiedlichen Größen. Ich hatte diese entdeckt bei Photolux als Spezialisten für digitale Bilder und Rahmen aus Schwabach.

Kostenloser Online-Fotoworkshop mit 14 Lektionen

Karl-Taylor-FREE-Photography-Course

Kennt ihr schon Karl Taylor? Ein toller Fotograf aus den USA. Karl bietet einen Online-Lernkurs an, den man komplett kostenlos mitmachen kann. Da geht es in den 14 Lektionen unter anderem um die Themen „Licht verstehen“, „Fotografieren in Schwarzweiß“ oder auch „Portraits bei natürlichem Licht“. Wie gesagt: Das ganze auch noch gratis! Absolute Empfehlung. Hier geht es zum Kurs Karl Taylors Free Photography Course.

Selbstportrait mit der Sonne in der Hand – das Video dazu

Fotografie-Selbstportrait-mit-Sonne

Fotograf Tobias Ackermann hat ein cooles Selbstportrait mit der Sonne fotografiert. Noch besser: In diesem Lern-Video erklärt er, wie er das Foto aufgenommen hat – und das ganze ohne Klappdisplay und Begleitperson. Das Video erklärt kurz die Vorgehensweise, wie man mit dem eigenen Schatten, die Sonne im Hintergrund, genau zwischen seine zwei Finger bekommt. Hier geht es zum Video „Selbstportrait mit der Sonne in der Hand„.

Was hast du so zum Thema Fotografie gelesen letzte Woche?

Hast du auch spannende Links oder Tipps in er letzten Wochen entdeckt? Dann schreibe es gerne in die Kommentar oder schicke mir eine Mail mit deinem Link.


Willst du regelmäßig neue Tipps und Ideen zum Thema Fotografie lesen? Dann melde dich doch gerne für meinen Newsletter an!