Lost Places: Fototour im DDR Stasi-Regierungskrankenhaus in Berlin Buch

Rund um das alte Stasi-Regierungskrankenhaus der DDR kursieren viele Gerüchte. Es ist die Rede von Medizintechnik und Medikamenten aus dem Westen, die Ausstattung der Krankenzimmer in luxuriösem Prunk, begehrte Südfrüchte im Überfluss und Ärzte-Teams, die ihr Gehalt in D-Mark ausgezahlt bekämen. Das Regierungskrankenhaus in Berlin Buch war schon zu seinen aktiven Zeiten ein geheimer Ort, denn ohne Passierschein kam …

Lost Places: Das ehemalige Institut für Anatomie der Freien Universität Berlin

Bei diesem Lost Place in Berlin handelt es sich um das ehemalige Institut für Anatomie der FU Berlin. Faszinieren dich auch Verlassene Orte in Berlin und  Brandenburg? Wie wäre es mit dem verfallenen Institut für Anatomie der Freien Universität Berlin? Unterrichtsräume, Pathologie, Seziertische, Labore und Kühlräume für Leichen liegen wie im Dornröschenschlaf – ein gespenstischer Ort! …

Lost Places in Berlin – damals & heute Fotos

Die Zeit holt sich alles zurück. Besonders eindrucksvoll und faszinierend wird diese Feststellung, wenn wir uns historische Fotos und daneben heutige Fotos anschauen. Andreas von go2know ist Experte in dem Bereich. Seit Jahren streift er durch die alten Gebäude und begann immer wieder diese geheimen Orte in Berlin und drumherum zu erkunden und deren historische Details …

Lost Places Fotoshooting in den Beelitz Heilstätten

Als ich das erste Mal die Gebäude in der alten Lungenklinik Beelitz Heilstätten betreten habe, war ich total überwältigt. Riesige Treppenaufgänge, fahles Licht, endlose Flure und lichtdurchflutete Säle. Damals war ich zu einer klassischen Lost Places Entdeckertour durch die Gebäude unterwegs. Vor einiger Zeit war ich nochmals dort und habe zusammen mit Fotografin Nancy Jesse und Andreas …

10 der faszinierendsten Lost Places der Welt

Findest du Lost Places und vergessene Orte auch so faszinierend? Hier habe ich dir ein paar der faszinierendsten geheimen Plätze der Welt zusammengestellt. Viele Orte erscheinen so unwirklich, dass man es auch bei betrachten der Fotos kaum glauben kann, dass es sie gibt! Christus der Abgründe, Italien Der Cristo degli abissi (Christus der Abgründe) ist …

Lost Places entdecken: Die Lost & Found Explorers im Interview

Marek Romanowicz ist Urbexer. Er erkundet gerne Lost Places und geheime Orte. Urbexer kommt von dem Begriff Urban Exploration und meint die Erforschung sogenannter Lost Places. Dafür reist Marek mittlerweile bevorzugt auf Lost Places Fototouren nach Polen und in andere osteuropäische Länder. Die Liste seiner nächsten Fototouren liest sich beeindruckend. Bald geht es mal wieder in eine stillgelegte Textilfabrik ins polnische …

go2know: Der Spezialist für Lost Places Fototouren in und um Berlin

Andreas Böttger und Thilo Wiebers lieben es geheime Orte zu entdecken. Vor einigen Jahren haben die zwei ihre Leidenschaft zum Beruf gemacht und mit go2know Lost Places Fototouren in und um Berlin gestartet. Meine go2know Erfahrungen Meine ersten go2know Erfahrungen habe ich auf einem Fototrip zu den Beelitz Heilstätten gemacht. Ich hatte keine go2know Fototour gebucht und war auf eigene Faust …

Lost Places: Die verlassene Tankstelle von Kreuzberg

Das waren noch Zeiten, als der Liter Benzin 64 Pfennig gekostet hat. Diese Tankstelle muss ihre Hochzeit in den 50er Jahren gehabt haben. Seit dem steht sie vergessen, wie ein Lost Place, in einem Kreuzberger Hinterhof. Sie schaut aus wie ein kleines Kunstwerk. Hin und wieder scheint ein Fotograf dieses tollen Fotort in Berlin zu …

Lost Places: Vergessenes Kaufhaus wird zum Fischmeer

Es klingt wie der Trailer zu einem Endzeit-Film: Ein vergessenes Kaufhaus hinter versteckten Türen, das Dach eingestürzt und das gesamte Erdgeschoß füllt sich über die Jahrzehnte mit Wasser. Die Natur erobert sich ihren Raum zurück und neue Lebewesen bevölkern diesen vergessenen Ort. Fotos von einem unwirklichen Ort Was der Travelblogger und passionierte Koch Jesse Rockwell in seinem …